Themenbereich: Entwicklung des Ungeborenen

"Kann mit dem Kind alles in Ordnung sein?"

Anonym

Frage vom 29.11.2009

Liebes Hebammenteam,
habe jetzt erfahren, dass ich in der 6 Woche schwanger bin. Bis dahin hab ich noch ca. eine dreiviertel Schachtel geraucht. Habe dann aber sofort mit aufgehört. Mein FA hat noch keine Herztöne gesehen, nur eine Fruchtblase mit einem Dottersack. Ebenso hab ich mit Folsäure auch erst jetzt begannen. Mir ist weder übel noch hab ich extremes Brustziehen, wie bei meinem ersten Sohn.
Meine Frage:
Kann trotz diesen 3 Dingen, noch geraucht, spät Folio genommen und wenig SSAnzeichen alles in Ordnung sein? Habe erst in einer Woche einen FA Termin
Vielen Dank schon im Voraus

Antwort vom 30.11.2009

Hallo,
ja, in der sechsten Woche kann man noch nicht mehr sehen. Das braucht noch ein bisschen Zeit. Toll, dass Sie das mit dem Rauchen sofort lassen konnten. Die Schwangerschaftszeichen sind von Kind zu Kind verschieden, können auch sehr unterschiedlich stark ausgeprägt auftreten. Ich finde alles klingt der Woche entsprechend gut und normal. Folie nehmen die meisten Frauen erst bei bekannt werden der Schwangerschaft ein, das ist sicher in Ordnung. LG Judith

20
Kommentare zu "Kann mit dem Kind alles in Ordnung sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: