Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Soll ich eine Nackenfaltenmessung machen lassen?"

Anonym

Frage vom 13.07.2010

Hallo,
ich bin 30 Jahre alt, das erste Mal schwanger und in der 9+4 SSW und hatte heute eine Vorsorgeuntersuchung. Da war alles ok. Die Ärztin meinte aber, dass man z.B. eine Nackenfaltenmessung machen könnte um diverse Behinderungen (Down-Syndron, etc.) auszuschließen. Hab jetzt hier schon einiges gelesen und weis nun schon, dass die Ergebnisse falsch sein können und dann weitere Untersuchungen nötig sind. Ich mach mich daher jetzt schon verrückt, ob ich die Nackenfaltenmessung machen lassen soll oder nicht... In unseren Familien gibt es keine Behinderungen der o.g. Art. Mit 30 bin ich eigentlich noch nicht alt genug für eine Risikoschwangerschaft, oder? Allerdings steht für meinen Partner und mich fest, dass wir wissentlich kein behindertes Kind haben wollen. Wenn also so ein Test zeigen könnte, dass eine Behinderung besteht und weitere Tests (Fruchtwasseruntersuchung, etc.) das bestätigen, würde ich definitiv abtreiben lassen. Das hilft mir allerdings nicht weiter, ob ich die Nackenfaltenmessung grundsätzlich machen sollte oder nicht?! Haben Sie einen Rat wann sich eine solche Messung empfiehlt?

Antwort vom 14.07.2010

Hallo,

es gibt Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen, die eine kostenlose Beratung durchführen. Diese Beratung ist inzwischen vorgeschrieben vor Untersuchungen, die ein genetisches Merkmal des Kindes zum Ziel haben. Ob die Nackenfaltenmessung dazu gehört ist in der Fachwelt strittig.
Unabhängig davon kann es für Sie sinnvoll sein, in eine unabhängigen, persönliche Beratung in Anspruch zu nehmen, weil Sie sich ja tatsächlich in einem Konflikt befinden, der nicht so einfach durch eine Information mehr oder weniger zu lösen ist.
Das Internet stößt hier an seine Grenzen, weil Sie nicht die Möglichkeit haben nachzufragen und alle Vor- und Nachteile miteinander abzuwägen. Die einzelnen Entscheidungen für oder gegen eine Untersuchung kann Ihnen niemand abnehmen. Adressen bekommen Sie durch Ihren FA oder durch googlen.

Ich wünsch Ihnen alles Gute, Monika

19
Kommentare zu "Soll ich eine Nackenfaltenmessung machen lassen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: