Themenbereich: Fieber

leichtes Fieber

Anonym

Frage vom 20.06.2000

Unsere Tochter Marie(9 Monate)hat seit 2Tagen ca.38,5 Fieber. Sie ist ansonsten aber topfit,isst, trinkt und spielt, ist auch nicht erkältet. Nur das 2.Zähnchen kommt durch. Muß ich mir Sorgen wegen dem Fieber machen und soll ich Ihr Fieberzäpchen geben?
Hebamme

Antwort vom 20.06.2000

Sollte das Fieber nach drei Tagen nicht besser werden, so besuchen Sie bitte Ihren Kinderarzt. Sollte das Fieber sich eindeutig auf das Zahnen beziehen, so empfehle ich Ihnen homöopathische Zäpfchen speziell für Zahnungsbeschwerden mit und ohne Fieber, Viburcol Zäpfchen. Diese können Sie sich dann beim Kinderarztbesuch verschreiben lassen. Sie sollten ohne beim Kinderarzt gewesen zu sein oder zumindestens ohne es mit ihm telefonisch abgesprochen zu haben, keine fiebersenkenden Medikamente geben.
Mit freundlichen Grüßen

26

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: