my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Abstillen

Abstillen, wie?

Anonym

Frage vom 24.06.2001

Ich pumpe nur noch Muttermilch ab und will jetzt ganz aufhören. Wie stelle ich das am besten an? Lasse ich eine Mahlzeit aus und das für 2, 3 Tage bis ich die nächste Mahlzeit weglasse? Oder wie lange sollte es dauern?
Hebamme

Antwort vom 26.06.2001

Das Abstillen sollte langsam vonstatten gehen- der Anhaltspunkt für den Zeitraum ist in Ihrem Fall, da Sie ja nur Abpumpen, eine weiche Brust. Sie lassen also anfangs erst eine Mahlzeit aus, die Milchproduktion richtet sich mit einer Verzögerung von 2-3 Tagen nach dieser veränderten Nachfrage und reduziert sich in diesem Fall dann von selber. Den endgültigen Rhythmus werden Sie selber an sich merken können, die Brust sollte auf alle Fälle immer weich sein- bei harten Knoten oder Stellen können Sie diese sanft ausmassieren bzw. die Milch darin ausstreichen. Als Unterstützung können Sie Salbeitee trinken und Zitrone in allen Variationen, möglichst wenig Flüssigkeit zu sich nehmen und einen eng sitzenden BH tragen.
Mit freundlichen Grüßen

24

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.