my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich:

Kind 21M.schlägt nach Eltern beim Wickeln - was tun?

Anonym

Frage vom 14.09.2001

Meine Tochter(21 Mon.) haut mich und meinen Mann neuerdings. Wenn sie etwas haben will und wir das nicht zulassen wird sie bockig und haut uns oder wenn wir sie wickeln wollen. Ich habe schon gedacht, dass es vielleicht daran liegt, dass sie in letzter Zeit öfter durch das Zahnen sehr wund war und das hat ihr beim Wickeln natürlich auch weh getan. Wir wissen einfach nicht mehr, wie wir ihr das hauen wieder abgewöhnen können.
Hebamme

Antwort vom 14.09.2001

Ich kann hier wirklich nur aus eigener Meinung bzw. Erfahrung mit meinen Kindern antworten- einen fachlich qualifizierten Lösungsweg kann Ihnen für den Fall, daß Sie als Eltern selber überfordert mit der Situation bzw. zu unsicher sind, ein Kinderpsychologe bieten. Nach meiner Überzeugung ist das Hauen, bzw. das mutwillige Hauen mit dem Ziel, Aufmerksamkeit zu erregen oder seinen eigenen Willen durchzusetzen nicht der richtige Weg, also für mich ein grundsätzliches Nein. Sie als Eltern setzen die Grenzen, Sie geben dem Kind durch positives Lob und Anerkennung zu verstehen, wann sein Verhaltensmuster angebracht ist und eben durch ein konsequentes und bestimmtes Nein zu verstehen, wann sein Verhaltensmuster nicht angebracht oder erwünscht ist. Lassen Sie es nicht zu, daß Ihre Tochter Sie als Eltern haut, nur weil sie bockig ist und ihr etwas, was getan werden muß, nicht paßt! Setzen Sie sich ruhig und bestimmt durch, reden Sie mit ihr aber lassen Sie keine Zweifel, daß dieses Verhalten unter keinen Umständen von Ihnen geduldet wird. Wenn es nötig ist, halten Sie ihre Hände beim Wickeln fest, so daß Sie natürlich wickeln können, wenn es Zeit dafür ist, aber eben nicht gehauen werden.
Mit freundlichen Grüßen

14

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.