menü
Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

36. SSW: heller zähflüßiger Schleim, wie kann man dies stoppen?

Anonym

Frage vom 02.08.2002

Ich habe heute im laufe des Tages festgestellt,das meine Scheide hellen,zahflüßigen Schleim absondert,ich habe auch ein leichtes Ziehen ab und zu.Ich bin in der 36 SSW und hatte in der 32 SSW schon leichte Wehentätigkeit,die aber durch Ruhe wieder aufhörten.Meine Fragen dauz:1.Kann ich am Vorbereitungskurs teilnehmen?
2.Wie kann man den Schleimabbau stoppen? Danke für die Antwort liebes Hebammen-Team!
Hebamme

Antwort vom 06.08.2002

Es ist hierbei wichtig auszuschließen, daß es sich dabei bereits um muttermundswirksame Wehen handelt, die eine Geburt auslösen könnten- das wäre zu diesem Zeitpunkt noch nicht unbedingt wünschenswert. Es wäre in diesem Fall wichtig, daß Sie sich schonen bzw. Ruhe einhalten als auch, daß Sie einen Termin beim Frauenarzt machen, wenn dieser Zustand anhält. Sollten Sie eine Hebamme zum Geburtsvorbereitungskurs haben, so können Sie auch diese zu Rate ziehen.
Mit freundlichen Grüßen

26

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.