Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

18.SSW - Rauch von Latex und Plastik schädlich für Baby?

Anonym

Frage vom 02.05.2003

heute habe ich beim Auskochen eines Fläschenaufsatzes (mehrere Latexschnuller und Plastikaufsatz für Fläschchen) den Herd vergessen und einen fürchterlichen Gestank in der Wohnung verursacht. Ich bin in der 18. Woche schwanger, können die Dämpfe meinem Kind geschadet haben?
Hebamme

Antwort vom 05.05.2003

Sie haben diesen Dampf sicher nicht über einen längeren Zeitraum eingeatmet und sicher
haben Sie auch nicht tief inhaliert... Außerdem sind Sie schon über die ganz gefährlichen
ersten 12 Wochen hinaus und ich denke deshalb, daß dies alles Ihrem Kind nicht geschadet
hat.Im Zweifelsfalle sollten Sie sich nochmals bei Ihrem Frauenarzt erkundigen und evtl.
untersuchen lassen.Alles Gute!

15

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: