Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

Schleimabgang in der 21. Woche

Anonym

Frage vom 05.05.2004

Hallo, ich bin in der 21. SSW. Bislang verlief alles super. Gestern war ich bei der Feindiagnostik und auch da war alles ok. Und heute habe ich auf einmal beim Wasserlassen dicke feste Schleimstreifen im Toilettenpapier. Der dickste war so ca. 3-4 cm lang und etwa 0,5 cm dick, durchsichtig und innendrin waren braune Streifen. Dies ist meine erste SS und ich bin auch nur durch eine künstl. Befruchtung schwanger geworden. Jetzt mache ich mir doch Sorgen, dass das etwas war, was nicht sein sollte. Das Baby scheint ok zu sein (zumindest meine ich es ständig zu spüren). Können Sie mir da helfen? Nächste Woche Dienstag habe ich meinen nächsten Termin bei meiner Gyn. Aber bis dahin würde ich wahrscheinlich vor Sorgen umkommen. Bitte antworten Sie mir schnell. Vielen Dank. Ihre Judith
Hebammenantwort noch nicht online

18

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: