Themenbereich: Schwangerschaftstest

ist ein Testergebnis nach 24 Stunden noch aussagefähig?

Anonym

Frage vom 19.06.2005

hallo
ich habe im februar mit der pille aufgehört, hatte immer regelmässigen zyklus danach.so nun hatte ich meine letzte regel am 19.05.05. habe dann am 18.06.05 nach ausbleiben der regel einen schwangerschaftstest (claerblue) gemacht, der positiv ausfiel und wir uns total gefreut haben.als ich heute auf den test schaute waren die linien oder besser gesagt die aussagekräftige linie das man schwanger ist weg. ist das normal bei den schwangerschafts test, das dass ergebnis nach 24 h nicht mehr ablesbar ist??soll ich noch einen test machen.ich habe auch die typischen schwangerschaftsanzeigen, schmezen der brustwarze, unterleibziehen bis in den rücken, essen ohne ende und viel müdigkeit.kann ich dem testergebnis glauben oder nicht, er hat ja positiv angezeigt, aber nach 24 h war es nicht mehr abzulesen.

Mit freundlichen grüssen
Hebammenantwort noch nicht online

19

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: