Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

Soll ich die Nackentransparenzmessung durchführen lassen?

Anonym

Frage vom 13.11.2005

Ich bin jetzt in der 12. Schwangerschaftswoche, es ist alles okay, die Hände die Füße der Herzschlag alles deutlich erkennbar und in Ordnung.Ich bin 23 Jahre und mein Frauenarzt hat mich über diese Nackentransparenzmessung aufgeklärt über eine eventuelle Behinderung des KIndes ausschließen zu können! Ich kann mich nicht entscheiden diese Untersuchung kostet 90 Euro und wenn ja etwas festgestellt werden sollte , glaube ich kaum das ich den Embryo abtreiben lassen würde. Was ist Ihre Meinung? Schwere Entscheidung da ich es in spätestens einer Woche mir überlegt haben sollte!!!
Die Gedanken kreisen sich nur noch ist mein Baby gesund oder krank.....
Vielleicht haben Sie ja einen Rat für mich, um mir meine Entscheidung leichter zu machen.
Vielen Dank schon im voraus.
Marion
Hebammenantwort noch nicht online

19

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: