Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

Angst vor Fehlgeburt

Anonym

Frage vom 03.12.2005

Hallo liebe Hebammen, mein Anliegen haben Sie sicher schon 1000mal gehört. Ich bin in der 12.SSW und verunsichert ob alles in Ordnung ist. Zu Beginn der SS wurde ich ins Krankenhaus eingeliefert wegen dem Verdacht auf eine Eileiterschwangerschaft (zum Glück nicht passiert), seit diesen 3 Nächten bin ich verunsichert und kann meine frühe SS nicht genießen. Ich habe ständige Angst das etwas passiert und ich es nicht merke. In meiner Familie gab es in kurzer Zeit 2 Fehlgeburten.

Wie hoch ist das Risiko in der 12. SSW für eine Fehlgeburt?
Ab wann kann man selbst die Gebärmutter ertasten? (würde ich am bauch sehen können das es wächst, dann wäre ich beruhigter).

Vielen Dank für Ihre Mühe!
Hebammenantwort noch nicht online

23

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: