my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Kinderwunsch

Sehr geehrtes Hebammen-Team! Ich habe 2 Tage vor Weihnachte...

Anonym

Frage vom 29.12.2015

Sehr geehrtes Hebammen-Team!

Ich habe 2 Tage vor Weihnachten einen Schwangerschaftstest gemacht, der positiv ausfiel. Ich hatte 1-2 Wochen zuvor eine Blasenentzündung. Kann es sein, dass der Test falsch positiv ausfiel wegen der Blasenentzündung bzw. Antibiotikum? Ich habe im Internet gelesen das es durch Blut und Eiweiß im Urin vorkommen kann, dass der Test ein falsches positives Ergebnis zeigt.

Danke, LG Michaela

Antwort vom 30.12.2015

Hallo! Um sicher zu sein würde ich Ihnen empfehlen nochmal einen Test zu machen. Ich denke aber, daß Sie schwanger sind, wenn der Test positiv war, denn nach 2 Wochen werden Blasenentzündung und Antibiotika keinen gr. Einfluß mehr haben. Alles Gute.
Cl. Osterhus

0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: