my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Medikamente in der Schwangerschaft

Hautjucken, welche Medikamente sind schwangerschaftsverträglich?

Anonym

Frage vom 24.04.2017

Hallo ihr Lieben,
und zwar habe ich seit ca 4 Wochen dolle Juckreiz an Oberschenkeln und teilweise Armen, sowie auf dem Bauch bzw seitlich.
An den Beinen und Armen bilden sich manchmal kleine Frieseln.
Der Juckreiz ist nicht ständig aber täglich.
Ich habe von meiner Hebamme Sulfur verschrieben bekommen und meine Hausärztin empfohl mir ein Vitamin E Pflegeöl.
Muss ich mir Sorgen machen? Da ich vorhin etwas über Lebererkrankung gelesen habe. Ist es gefährlich fürs Baby?

Danke im voraus:)

Lisa

Antwort vom 27.04.2017

Hallo!
Für Medikamente sind ja die Ärzte zuständig, die natürlich immer darauf achten sollen, dass alle verschriebenen Stoffe auch für die Schwangerschaft geeignet sind. Bei Unsicherheiten kann man immer bei der Emryotox-Seite: (https://www.embryotox.de/wirkstoffe-auswahl.html) nachfragen. Sie sind spezialisiert auf Medikamente in Schwangerschaft und Stillzeit.
LG
Jana Friedrich

0

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: