my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

Fragliche vorzeitige Wehen

Anonym

Frage vom 14.08.2020

Hallo,
ich bin in der 25 SSW und habe in den letzten Tagen immer wieder Unterleibsschmerzen. Es fühlt sich an wie Bauchkrämpfe bevor man seine Periode bekommt. Wenn ich mich dann ausruhe, geht es nach einer Zeit dann weg.
Sind diese Art von Bauchschmerzen normal?
In der 23 SSW war ich beim Frauenarzt, da war alles in Ordnung.
Vielen Dank für Ihre Antwort!

Antwort vom 15.08.2020

Hallo Lena,

Unterleibsziehen ist nicht normal in der Stärke der Periodenschmerzen.
Mal hier und da ein Ziehen ist okay, aber alles weitere sind dann eher vorzeitige Wehen.
Bitte gehen Sie zu Ihrer Frauenärztin und lassen Sie das abchecken. Wenn es jetzt am Wochenende schlimmer ist, dann Klinik. Sie können sonst auch erstmal 300 mg Magnesium am Tag : früh mittag Abend 100 mg einnehmen. Meistens wird das Magnesium verschrieben und etwas Ruhe und dann wird es auch schnell besser.
Dem Baby gehts deshalb aber trotzdem super.
Es geht nur darum das Sie nicht vorzeitig entbinden.
Beste Grüße und alles Gute.

0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: