my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schwangerschaft

Anzeichen Schwangerschaft

Anonym

Frage vom 05.01.2021

Hallo,
Vor einer Zeit war mir immer wieder morgens schlecht und ich habe mich auch ein paar Mal übergeben.
Ich habe mir da nicht wirklich Gedanken drum gemacht oder in Betracht gezogen schwanger zu sein obwohl es vom Zeitraum her möglich wäre.
In diesem Monat ist dann meine Periode ausgeblieben und nach ca. Zwei Wochen fing es langsam mit Übelkeit an und ständigen Magenschnerzen oder eher ziehen.
Meine periode ieb auch die darauf folgenden zwei Monate aus und ich hatte immer mehr das Gefühl das dort was ist aber ich hatte Angst.
An einem Tag haben ich plötzlich sehr starke unterleib Schmerzen bekommen und ein sehr starkes ziehen auf Toilette musste ich feststellen das ich einen Blutung bekommen haben und es sah merkwürdig aus ich hatte irgendwie sofort das Gefühl es sei eine fehlgeburt gewesen die Blutung war am nächsten Tag auch wieder verschwunden.
Bin ich schwanger gewesen?
Es ist so ein komisches Gefühl.
Ganz zu Anfang habe ich eine test gemacht aber da wurde mir gesagt das ich ihn wahrscheinlich zu früh gemacht habe und danacht als das alles anfing und ich symptome bekommen habe, hatte ich angst einen erneuten test zu machen.

Ist die Wahrscheinlichkeit groß das ich schwanger gewesen bin?

Ich würde mich Freuen wenn sie hierauf antworten
LG.

Antwort vom 11.01.2021

Hallo,

Es ist schwer zu sagen ob sie tatsächlich schwanger gewesen sind. Die Zeichen wie Übelkeit und ausbleiben der Periode, lassen darauf schließen. Es könnte aber auch andere Ursachen haben. Für eine Fehlgeburt wäre eine Blutung an einem Tag auch zu wenig. Ich würde ihnen raten, den Frauenarzt aufzusuchen, um es abzuklären.
Alles Gute für Sie.
Liebe Grüße
Sophia

0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: