my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
🌺❤️September-Mamis 2019🌺❤️

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Toffifeetorte
    Superclubber (141 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2019 21:00
    *abgenommen
    Antwort
  • Steinbock87
    Very Important Babyclubber (757 Posts)
    Kommentar vom 13.01.2019 09:25
    @Toffifee ach intressant ☺️ ich möchte gerne nach unserem Baby auf alle Fälle fitter werden.
    Antwort
  • Jase88
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 13.01.2019 10:42
    🌺❤️September-Babys🌺❤️

    🌺 Agathachristie - vET - 02.09.19
    🌺 Ann-Sophie - 30 J. - k. Kind - 5.ÜZ. - vET 02.09.19
    🌺 Dilo - 29 J. - k. Kind - 1.ÜZ - vET 02.09.19
    🌺 Noelani - 26 J. - 2.ÜZ - vET 04.09.19
    🌺 Toffifeetorte - 34 J. - 2 Kinder - 1.ÜZ. - vET 03.09.19
    🌺 Dxlxrxb - vET 5.9.
    🌺 Lila2019 - 32 J. - k. Kind - 1. ÜZ - vET 05.09.19
    🌺 Steffi7286 - vET 07.09.19
    🌺 Steinbock 31 J. - 1🌟Feb./2018- vET 11.09.2019
    🌺 Nadjul - vET - 14.09.19
    🌺 Fairy-Tail
    🌺 Pusteblume
    🌺 Farina - 38 J. - 1 Kind (2,5) - 1. ÜZ - vet 16.09.19
    🌺 Jase88 - 30 J. - 1🌟 Sep./2018 - vet 06.09.19


    die nächsten Termine:

    agathachristie: 14.1.
    Dilo: 15.1. (7 Uhr)
    Dxlxrxb: 16.01. (08.30 Uhr)
    Steinbock: 17.01. (08:30 Uhr)
    Lila2018: 17.01. (17:30 Uhr)
    Ann-Sophie: 22.01. (16:15 uhr)
    Toffifeetorte: 23.01. (10.30)
    Noelani: 8.2. (7:45 Uhr)
    Jase88: 21.01. (8:00 Uhr)



    Habe mal die Liste mit meinen Daten ergänzt :)
    Antwort
  • Toffifeetorte
    Superclubber (141 Posts)
    Kommentar vom 13.01.2019 13:12
    Steinbock, das klappt bestimmt mit dem fitter werden nach der Schwangerschaft. Ein persönlicher Tipp, gar nicht fest vornehmen und sich so unter Druck setzen, einfach bei guter Laune, wenn man sich richtig gut fühlt loslegen mit dem Sport :)

    Jase, herzlich Willkommen!

    Agatha, wie geht es Dir eigentlich so? Bist du schon aufgeregt wegen morgen ? Es wird bestimmt alles super Aussehen und bestimmt siehst du das Herzchen auch schon fleißig blubbern😍😍😍
    Antwort
  • Steinbock87
    Very Important Babyclubber (757 Posts)
    Kommentar vom 13.01.2019 13:22
    @Toffifeetorte ja da wirst du recht haben 🙂.

    @jase willkommen und herzlichen Glückwunsch 😍🍀

    @aghata ja bitte melde dich doch morgen mal wie es war ✊🏻🍀☺️
    Antwort
  • Steffi7286
    Powerclubber (91 Posts)
    Kommentar vom 13.01.2019 15:33
    🌺❤️September-Babys🌺❤️

    🌺 Agathachristie - vET - 02.09.19
    🌺 Ann-Sophie - 30 J. - k. Kind - 5.ÜZ. - vET 02.09.19
    🌺 Dilo - 29 J. - k. Kind - 1.ÜZ - vET 02.09.19
    🌺 Noelani - 26 J. - 2.ÜZ - vET 04.09.19
    🌺 Toffifeetorte - 34 J. - 2 Kinder - 1.ÜZ. - vET 03.09.19
    🌺 Dxlxrxb - vET 5.9.
    🌺 Lila2019 - 32 J. - k. Kind - 1. ÜZ - vET 05.09.19
    🌺 Steffi7286 - vET 06.09.19
    🌺 Steinbock 31 J. - 1🌟Feb./2018- vET 11.09.2019
    🌺 Nadjul - vET - 14.09.19
    🌺 Fairy-Tail
    🌺 Pusteblume
    🌺 Farina - 38 J. - 1 Kind (2,5) - 1. ÜZ - vet 16.09.19
    🌺 Jase88 - 30 J. - 1🌟 Sep./2018 - vet 06.09.19


    die nächsten Termine:

    agathachristie: 14.1.
    Dilo: 15.1. (7 Uhr)
    Steffi7286: 15.01 (14 Uhr)
    Dxlxrxb: 16.01. (08.30 Uhr)
    Steinbock: 17.01. (08:30 Uhr)
    Lila2018: 17.01. (17:30 Uhr)
    Ann-Sophie: 22.01. (16:15 uhr)
    Toffifeetorte: 23.01. (10.30)
    Noelani: 8.2. (7:45 Uhr)
    Jase88: 21.01. (8:00 Uhr)
    Antwort
  • septemberMum19
    Gelegenheitsclubber (17 Posts)
    Kommentar vom 13.01.2019 22:33
    Hallo alle zusammen :)

    Ich hoffe es geht euch allen gut?
    Wäre jemand so lieb und könnte mich in die Liste eintragen?
    Ich krieg das mit dem Handy irgendwie nicht hin..
    ET voraussichtlich am 5.9.
    nächster Termin am 23.1.

    Lg septemberMum
    Antwort
  • Ann-Sophie
    Superclubber (148 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2019 03:26
    🌺❤️September-Babys🌺❤️

    🌺 Agathachristie - vET - 02.09.19
    🌺 Ann-Sophie - 30 J. - k. Kind - 5.ÜZ. - vET 02.09.19
    🌺 Dilo - 29 J. - k. Kind - 1.ÜZ - vET 02.09.19
    🌺 Noelani - 26 J. - 2.ÜZ - vET 04.09.19
    🌺 Toffifeetorte - 34 J. - 2 Kinder - 1.ÜZ. - vET 03.09.19
    🌺 Dxlxrxb - vET 5.9.
    🌺 Lila2019 - 32 J. - k. Kind - 1. ÜZ - vET 05.09.19
    🌺 SeptemberMum19 - vet 05.09.19
    🌺 Steffi7286 - vET 06.09.19
    🌺 Steinbock 31 J. - 1🌟Feb./2018- vET 11.09.2019
    🌺 Nadjul - vET - 14.09.19
    🌺 Fairy-Tail
    🌺 Pusteblume
    🌺 Farina - 38 J. - 1 Kind (2,5) - 1. ÜZ - vet 16.09.19
    🌺 Jase88 - 30 J. - 1🌟 Sep./2018 - vet 06.09.19


    die nächsten Termine:

    agathachristie: 14.1.
    Dilo: 15.1. (7 Uhr)
    Steffi7286: 15.01 (14 Uhr)
    Dxlxrxb: 16.01. (08.30 Uhr)
    Steinbock: 17.01. (08:30 Uhr)
    Lila2018: 17.01. (17:30 Uhr)
    Jase88: 21.01. (8:00 Uhr)
    Ann-Sophie: 22.01. (16:15 uhr)
    Toffifeetorte: 23.01. (10.30)
    SeptemberMum19 23.01.
    Noelani: 8.2. (7:45 Uhr)
    Antwort
  • Ann-Sophie
    Superclubber (148 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2019 03:32
    Diese Woche stehen ja wieder einige Termine an bin gespannt, was ihr berichtet 😊

    Ich habe leider totale Probleme mit dem Schlafen, diese Nacht habe ich fast kein Auge zubekommen... Auf der Arbeit habe ich auch extrem viel Stress, da weiß halt auch noch niemand was los ist. Bin am überlegen ob ich für morgen mal einen Termin beim Hausarzt mache... Hab keine Energie für die 250 %, die ich im Moment leisten müsste, bei uns haben einige gekündigt oder gehen in Rente und die Arbeit wird erstmal aufgeteilt... Richtig ätzend...
    Antwort
  • Lila2019
    Juniorclubber (31 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2019 07:48
    Guten Morgen ihr Lieben,
    ich hoffe ihr seid alle gesund und munter und euren Co-Piloten geht es bestens! :)

    @ Ann-Sophie: Die Durchschlafprobleme habe ich auch seit fast einer Woche.. Das zehrt wirklich extrem an den Kräften. Wenn dann bei dir auf der Arbeit noch soviel los ist, schadet es sicher nicht sich davon mal eine Auszeit zu nehmen. Natürlich ist man nicht krank, sondern "nur" schwanger, aber auch damit ist der Körper vollends beschäftigt, schließlich tanzen die Hormone gerade wild durcheinander. Meine bescheidene Meinung dazu: Tu das, was sich für dich gut und richtig anfühlt! Bei mir geht es derzeit noch, weil es zum Jahresbeginn immer etwas ruhiger ist. Aber trotzdem falle ich zu Hause erstmal auf die Couch und bin platt.

    @ agathachristie: Du Arme.. Übelkeit stelle ich mir wirklich furchtbar vor. Aber umso besser, dass du auf deinen Körper gehört und dir einfach mal Ruhe gegönnt hast. Ich drücke für für deinen Termin heute die Daumen! Gib mal Bescheid, ob man das Herzchen schon schlagen sehen konnte :) Ich habe am Donnerstag meinen ersten Termin und bin dann so weit wie du heute, wenn ich nach dem vET ausgehe.
    Antwort
  • Ann-Sophie
    Superclubber (148 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2019 17:57
    Herzlichen Glückwunsch Agatha, das freut mich sehr für euch 🤗🤗
    Antwort
  • Toffifeetorte
    Superclubber (141 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2019 18:06
    Agatha, was für wunderbare Neuigkeiten. Das freut mich aber sehr! Siehst Du alles ist gut, und das bleibt auch so 😍
    Antwort
  • Mami0319
    Juniorclubber (42 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2019 19:58
    Hallo zusammen,

    wir durften im 5. ÜZ nach Missed Abortion positiv testen und daher geselle ich mich mal zu euch :-)
    Hoffe, es geht euch allen gut. Mir ja, bis auf ein paar Zipperlein.
    Leider ist der erste FA-termin erst in 4 Wochen, was gut ist, weil man dann was sieht, aber auch doof, weil es noch soooo lange dauert. Bisher bin ich noch relativ entspannt, bis auf 2 Urlaube, bei denen ich nicht weiß, ob wir sie machen sollten. Nächste Woche soll es in den Skiurlaub gehen (6./7. SSW) und im Sommer nach Canada (27.-30.SSW, aber noch nicht fest gebucht). Wie ist eure Meinung zu den beiden?
    Antwort
  • Ann-Sophie
    Superclubber (148 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2019 20:13
    Herzlichen Glückwunsch und willkommen Mami 😊

    Also ich würde definitiv nicht Skifahren, egal welche Woche.

    Und Canada ist ja auch nicht gerade Erholungsurlaub, ich war selber schon 3 mal dort, aber das muss jede für sich selbst entscheiden. Wir haben bisher noch nichts gebucht, ich würde aber spätestens im April/Mai verreisen wollen, danach ist es mir persönlich zu spät. Und dann auch nicht nach sonst wohin.
    Antwort
  • Rittersportin
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 14.01.2019 20:15
    Hallo ihr Lieben,

    ich möchte mich auch zu euch gesellen.
    Ich habe am 24.12. positiv getestet und freue mich riesig, dass das so schnell geklappt hat.
    Ich hatte online mit Berechnung meiner Periode einen vET im August.
    Heute war ich bei der FA und habe meine Schwangerschaft bestätigt bekommen. Leicht konnte man das Herz flimmern sehen und aufgrund der Größe wurde ich auf Woche 6+0 gestuft. vET nun 09.09.19.
    In 4 Wochen habe ich meinen nächsten Termin, an dem ich auch meinen Mutterpass erhalten werde.

    🌺❤️September-Babys🌺❤️

    🌺 Agathachristie - vET - 02.09.19
    🌺 Ann-Sophie - 30 J. - k. Kind - 5.ÜZ. - vET 02.09.19
    🌺 Dilo - 29 J. - k. Kind - 1.ÜZ - vET 02.09.19
    🌺 Noelani - 26 J. - 2.ÜZ - vET 04.09.19
    🌺 Toffifeetorte - 34 J. - 2 Kinder - 1.ÜZ. - vET 03.09.19
    🌺 Dxlxrxb - vET 5.9.
    🌺 Lila2019 - 32 J. - k. Kind - 1. ÜZ - vET 05.09.19
    🌺 SeptemberMum19 - vet 05.09.19
    🌺 Steffi7286 - vET 06.09.19
    🌺 Rittersportin- vET 09.09.19
    🌺 Steinbock 31 J. - 1🌟Feb./2018- vET 11.09.2019
    🌺 Nadjul - vET - 14.09.19
    🌺 Fairy-Tail
    🌺 Pusteblume
    🌺 Farina - 38 J. - 1 Kind (2,5) - 1. ÜZ - vet 16.09.19
    🌺 Jase88 - 30 J. - 1🌟 Sep./2018 - vet 06.09.19
    🌺 Machrinosa - 30J. - 2 Kinder (2 & 4) -9.ÜZ - vET 21.9.2019


    die nächsten Termine:

    agathachristie: 14.1.
    Dilo: 15.1. (7 Uhr)
    Steffi7286: 15.01 (14 Uhr)
    Dxlxrxb: 16.01. (08.30 Uhr)
    Steinbock: 17.01. (08:30 Uhr)
    Lila2018: 17.01. (17:30 Uhr)
    Jase88: 21.01. (8:00 Uhr)
    Ann-Sophie: 22.01. (16:15 uhr)
    Toffifeetorte: 23.01. (10.30)
    SeptemberMum19 23.01.
    Noelani: 8.2. (7:45 Uhr)
    Rittersportin 14.02.
    Antwort
  • Lila2019
    Juniorclubber (31 Posts)
    Kommentar vom 15.01.2019 07:15
    Guten Morgen ihr Lieben,
    also irgendwie ist es für mich gerade total merkwürdig. Letzte Woche hatte ich noch unglaublich großen Hunger (ständig), dazwischen war mir immer flau und seit Beginn dieser Woche ist davon nichts mehr übrig. Jetzt spielt mein Kopf mir die ganze Zeit Streiche und ich habe in der Nacht ganz komische Sachen geträumt von meinem ersten Nachwuchs, der nur so groß wie ein Handteller war usw.. Ich glaube es wird einfach Zeit für meinen ersten Termin und ein wenig Klarheit, ob alles in Ordnung ist. Das macht mich wirklich so langsam wahnsinnig..

    @agathachristie: Wie schön! Das klingt ganz wunderbar und freut mich tierisch für dich! :-))

    @Mami0319: Herzlichen Glückwunsch und willkommen! Also Ski fahren würde ich wohl auch eher weniger empfehlen,da die Verletzungsgefahr einfach deutlich erhöht ist. Ob du dich bereit für Canada fühlst musst du m.E. nach selbst entscheiden. Wir hatten vor im Juni nach Norwegen zu reisen, um dort ein wenig durch die Natur zu hüpfen. Da bin ich mir jedoch selbst gerade nicht so sicher, ob ich das in der 30. Woche wirklich noch möchte. Vielleicht doch lieber etwas ruhigeres. Dazu muss ich sagen, dass es für mich die erste Schwangerschaft überhaupt ist und ich nur erahnen kann was mich da erwartet.

    @Rittersportin: Auch die die herzlichsten Glückwünsche! Wie lustig, ich habe auch pünktlich zu Weihnachten getestet :-)
    Antwort
  • Toffifeetorte
    Superclubber (141 Posts)
    Kommentar vom 15.01.2019 08:32
    Wow, hier ist aber was los- wie schön!

    @mami0319 ich persönlich würde auf gar keinen Fall Skifahren! Meine Schwester und ich waren damals zusammen Skifahren, sie war in der 11ssw. Dann ist sie gestürzt (obwohl sie eine sehr erfahrene Skifahrerin ist) und hat ihr Baby verloren. Ich möchte Dir keine Angst manchen und ein Sturz muss natürlich nicht immer so enden, aber ich wäre da sehr sehr vorsichtig.

    @Rittersportin herzlichen Glückwunsch! Ein kleines Weihnachtsgeschenk 😍
    Antwort
  • anniero
    Superclubber (475 Posts)
    Kommentar vom 15.01.2019 08:46
    Hallo ihr Lieben,

    nachdem ich bereits versehentlich bei euch etwas geschrieben habe, da ich immer schon mitgelesen habe. Traue ich mich nun doch. Auch wenn mein Gefühl immer noch so hin und her schwankt.

    Ich habe 09.01.19 sehr früh mit einem frühen Frühtest hauchzart positiv getestet. Mein zyklus hat sich wohl verschoben. Der eigentliche NMT war der 02.01. Demnach bin ich heute erst 4 plus 1 und total verhalten. Noch weiß man ja nicht wie es weitergeht. Ich wollte erst nicht schreiben. Jetzt habe ich mir nur gedacht warum nicht ich muss ja nach vorne schauen. In die Liste möchte ich mich derzeit aber noch nicht eintragen.

    Zu mir und meiner Geschichte. Am 01.12.17 hatten wir eine verhaltene Fehlgeburt in der 10 SSW. Das Herz hatte einfach aufgehört zu schlagen. Am 08.03.18 haben wir dann erneut positiv getestet. Unser kleiner Leon kam dann aufgrund eines Blasensprung in 17 Ssw am 16.06.18(19 Ssw) zur Welt und schenkte uns 2,5 Stunden. Ich möchte euch damit keine Angst machen. Es war eine Verkettung unglücklicher Umstände das es passiert ist. Es erklärt aber vielleicht warum ich noch nicht so euphorisch bin. Wir haben jetzt den ersten Monat wieder versucht und nun hoffen wir das es dieses Mal ein happyend gibt. Ich war bereits letzten Freitag beim Arzt, da ich eh schon einen Termin hatte. Am 22.01. Muss ich wieder hin da wir, wie zu erwarten, noch nichts sehen konnten. Nun bin ich doch arg nervös und manchmal überkommt mich die Angst, die ich zum Glück schnell in den Griff bekomme derzeit. Ich befürchte das wir nächste Woche immer noch nichts sehen. Nach meiner Rechnung bin ich dann erst bei 5 plus 1. Wie war das bei euch?
    Antwort
  • Nisi32
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 15.01.2019 09:13
    Hallo ihr lieben!
    Ich habe vor 8 Tagen positiv getestet.. Vorraussuchtlicher Geburtstermin ist der 4.09.
    Seit 5 Jahren versuchen wir es schon. Ärzte meinten dass ich sehr sehr schwer habe schwanger zu werden, wegen meiner Endometriose. Dazu kommt dass ich vor 6 Jahren eine eileiter Ss und noch früher unzählige Abgänge hatte.
    Deswegen wollte ich mich nicht emotional auf diese Ss einlassen, aus Angst und die sollte sich bestätigen:

    Letzten Samstag war ich wegen Blutungen im Kh und die Ärztin konnte zuerst kein embrio sehen, erst als sie ein hightec ultraschall dazu holte, konnte man nen kleinen Punkt erkennen.. Jetzt heisst es zusätzlich progestron nehmen und bis Freitag abwarten. Jetzt bin ich noch müder als zuvor, d.h ich bin froh ein beschäftigungsverbot zu haben, denn meine schlafphasen überwiegen extrem.

    Wer hat auch Erfahrungen mit diesen Pillen gemacht?
    Normal vertrage ich immer alles gut, aber die doppelte Menge geschluckt beemt mich sowas von weg, sodass man mich ins Bett tragen musste..Jetzt nehm ich sie vaginal.
    Antwort
  • Nisi32
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 15.01.2019 09:14
    Hallo ihr lieben!<br />
    Ich habe vor 8 Tagen positiv getestet.. Vorraussuchtlicher Geburtstermin ist der 4.09.<br />
    Seit 5 Jahren versuchen wir es schon. Ärzte meinten dass ich sehr sehr schwer habe schwanger zu werden, wegen meiner Endometriose. Dazu kommt dass ich vor 6 Jahren eine eileiter Ss und noch früher unzählige Abgänge hatte.<br />
    Deswegen wollte ich mich nicht emotional auf diese Ss einlassen, aus Angst und die sollte sich bestätigen:<br />
    <br />
    Letzten Samstag war ich wegen Blutungen im Kh und die Ärztin konnte zuerst kein embrio sehen, erst als sie ein hightec ultraschall dazu holte, konnte man nen kleinen Punkt erkennen.. Jetzt heisst es zusätzlich progestron nehmen und bis Freitag abwarten. Jetzt bin ich noch müder als zuvor, d.h ich bin froh ein beschäftigungsverbot zu haben, denn meine schlafphasen überwiegen extrem. <br />
    <br />
    Wer hat auch Erfahrungen mit diesen Pillen gemacht? <br />
    Normal vertrage ich immer alles gut, aber die doppelte Menge geschluckt beemt mich sowas von weg, sodass man mich ins Bett tragen musste..Jetzt nehm ich sie vaginal. <br />
    Antwort
  • anniero
    Superclubber (475 Posts)
    Kommentar vom 15.01.2019 10:02
    @Nisi32: ich muss sie auch nehmen. Bislang bei jeder Schwangerschaft. Nehme sie nur vaginal und die machen schon hammer müde. Zur Zeit gähne ich mich durch den arbeitsalltag. Kann mich aber jederzeit krank schreiben lassen. Ab der 12. Woche gehe ich ins bv.
    Antwort
  • Toffifeetorte
    Superclubber (141 Posts)
    Kommentar vom 15.01.2019 10:04
    @Anniero, das tut mir unglaublich leid mit deinem kleinen Leon. Das war bestimmt eine schlimme Zeit, die viel Kraft und Energie gekostet hat. Danke für dein Vertrauen, dass du uns deine Geschichte erzählst!
    Ich drücke dir die Daumen, denn dieses Mal geht bestimmt alles gut. Immer schön positiv denken. Ich war 5+6 beim Frauenarzt. Und dachte schon, dass man überhaupt nichts sieht. Ich war total überrascht, denn ich konnte sogar schon das Herzchen fleißig blubbern sehen. Natürlich ist 5+1 noch sehr früh aber bestimmt kannst du schon die Fruchthöhle sehen. Jeder Körper ist anders und zur richtigen Zeit wirst du sicher alles sehen können. Dein Krümelchen macht es sich bestimmt schon gemütlich.

    @Nisi herzlich Willkommen! Mit diesen Pillen habe ich leider gar kein Erfahrung.
    Antwort
  • Nisi32
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 15.01.2019 10:17
    @anniero: wieviel und wie oft am Tag musst du sie nehmen? Die Oberärztin sagte ich soll sie schlucken.. 2x2 tägl. Was ich auch tat.. Dass man die vaginal auch nehmen konnte, hab ich von meinem FA erfahren.. Bin froh dass die Nebenwirkung sich so kaum bemerkbar machen.
    Mein FA hat die dosis auf 2x3 erhöht

    Antwort
  • anniero
    Superclubber (475 Posts)
    Kommentar vom 15.01.2019 10:22
    Ich nehme morgens uns abends 1 mal 200. Früher habe ich immer 2 mal 2 genommen aber ich hatte so viel mit Blutungen zu kämpfen deswegen haben wir das verletzungsrisiko minimiert in dem ich etwas mehr bezahle und dann eben nur jeweils eine doppelt so starke nehmen muss. Mein Arzt meint, dass bei oraler Einnahme das überall landet aber nicht wirklich effektiv da wo es hin soll. Deswegen sind wir auch bei vaginal geblieben.
    Antwort
  • louie86
    Superclubber (124 Posts)
    Kommentar vom 15.01.2019 10:57
    Hallo ihr lieben September Mamis,

    ich möchte euch herzlich gratulieren und wünsche euch das die kritische Zeit ganz schnell vorbei geht. Ich bin bei den Julimamis und wollte euch nur Bescheid geben, das ich ebenfalls Progesteron nehmen musste bis zur 12 Ssw. Ich habe noch 3/4 der Packung Utrogest 200 daheim. ich bin gerade erst in der 14 Ssw. Also es ist noch ganz frisch und da meine Krankenkasse nichts übernommen hatte, musste ich pro Packung 59€ bezahlen.
    Wer sie braucht und sie auch selbst bezahlen muss, einfach melden, ich schicke sie euch for free. Ich kann nichts mehr damit anfangen.

    Bei mir wurde in der 6 Ssw ein Progesteronmangel im Blut festgestellt. Ehrlich gesagt hat es mich total fertig gemacht, da man bei meinem Termin auch nur eine Fruchthöhle gesehen hat. Mein Arzt hat mich krank geschrieben und auf dem Schein stand Drohender Abort. Das waren 2 ganz furchtbare Wochen bis ich denn beim nächsten Termin endlich was gesehen habe und nun haben wir in der 13 Ssw schon ein richtig kleines fittes Baby gesehen mit Ärmchen und Beinchen.

    Ich bin das erste Mal schwanger und deshalb ist jeder Tag eine ganz neue Erfahrung für mich.

    Ich wünsche euch Mädels alles alles Liebe & Gute
    louie86 14+1
    Antwort
Seite 6 von 32
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.