my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
🌸☀️Juli-Mamis 2020☀️🌸

Antworten Zur neuesten Antwort

  • HK24
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 20:20
    @Janka_0: musst du dich auch übergeben oder „nur“ Übelkeit? Darf ich fragen wie du mit der Angst vor einer Fehlgeburt umgehst? Ich bin zum ersten Mal schwanger und an manchen Tagen mache ich mich fast verrückt vor Angst.

    Gibt es eigentlich eine WhatsApp Gruppe?
    Antwort
  • Soulflx
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 20:24
    @HK24

    Die Anni82M hat eine whatsapp Gruppe aufgemacht :)
    Antwort
  • Heidi30
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 20:28
    🤰LiLiMe87 ~ vET 01.07.20?
    🤰Bennets-Mama ~ vET 03.07.20
    🤰PepperPhoenix ~ vET 05.07.20
    🤰gluecks_keks1991 ~ vET 07.07.20
    🤰Marau ~ vET 09.07.20
    🤰Magret ~ vET 09.07.20
    🤰Niolore ~vET 13.07.20
    🤰Wunschwunder1 ~ vET 15.07.20
    🤰Janka ~ ET 16.07.20
    🤰LiaMaria ~ vET 16.07.20
    🤰Kittymaus90 ~ vET 17.07.20
    🤰Momoko212 ~vET 20.07.20
    🤰Soukflx ~ vET 20.07.20
    🤰🏼Heidi30 - vET 21.07.20
    🤰Anni82M ~vET 25.07.20
    🤰 BabyMarieBlue ~vET 25.07.20
    Antwort
  • Mutti2020
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 20:31
    @Janka

    Ich schließe mich der Frage von hk an. Wie gehst du mit der Angst um? Ich habe selbst ein Kind verloren in der 8.Ssw. jetzt habe ich einfach brutale Angst, dass es wieder passiert. Je näher ich an die Zeit komm umso schlimmer wird es. Bin nun Ende 6.SSW.
    Mein Fa beruhigt mich durch viele Kontrolltermine und mein Mann versucht es natürlich auch.
    Antwort
  • HK24
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 20:34

    🤰LiLiMe87 ~ vET 01.07.20?
    🤰🏼HK24 ~ vET 01.07.20
    🤰Bennets-Mama ~ vET 03.07.20
    🤰PepperPhoenix ~ vET 05.07.20
    🤰gluecks_keks1991 ~ vET 07.07.20
    🤰Marau ~ vET 09.07.20
    🤰Magret ~ vET 09.07.20
    🤰Niolore ~vET 13.07.20
    🤰Wunschwunder1 ~ vET 15.07.20
    🤰Janka ~ ET 16.07.20
    🤰LiaMaria ~ vET 16.07.20
    🤰Kittymaus90 ~ vET 17.07.20
    🤰Momoko212 ~vET 20.07.20
    🤰Soukflx ~ vET 20.07.20
    🤰🏼Heidi30 - vET 21.07.20
    🤰Anni82M ~vET 25.07.20
    🤰 BabyMarieBlue ~vET 25.07.20
    Antwort
  • Magret
    Juniorclubber (28 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 20:35
    @LiaMaria ~ hast du schon den Mutterpass? 🤔 Laut meiner FA ist das ein offizielles Dokument. Auch zur Vorlage beim Arbeitgeber. Wenn diesem das nicht reicht, stellt die Fa extra ein Schreiben aus. Das kostet dann. Diese kosten muss aber dann der Arbeitgeber übernehmen. Aber normal reicht der Mutterpass.
    Antwort
  • Janka_O
    Powerclubber (68 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 20:44
    Im Moment bin ich ganz optimistisch. Bei der SS, die im Juni endete, war alles ganz normal, zielen, Übelkeit von einem Tag auf den nächsten war das vorbei. Als ich zum Arzt ging hatte ich schon kein gutes Gefühl. Bei der zweiten im Oktober hatte ich keine SS-Anzeichen, Gar nix, da habe ich vor lauter Panik noch mal einen SS Test gemacht, einen mit WB. Der zeigte noch eine Woche mehr an, aber irgendwie hatte ich kein richtig gutes Gefühl. Der Arzt hat es dann leider bestätigt. Jetzt habe ich die ersten Symptome und irgendwie rumpelt und pumpelt es in mir, dass ich im Moment denke, dass passt, diesmal wird alles gut. Ich kann es jetzt nicht mehr beeinflussen. Und ich bin ein Kopfmensch, wenn die finsteren Gedanken kommen, kann ich mich an ein paar Fakten wieder hochziehen. Aber ich weiß nicht, wie tief ich falle, wenn es schief gehen sollte... Am Donnerstag habe ich wieder Termin und im Moment bin ich ganz optimistisch. Aber heute ist 5+3, das eine starb bei 8+3, das andere bei 7+0, vielleicht wird es anders, wenn ich mich diesen Daten nähere...
    Antwort
  • HK24
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 20:47
    @Mutti2020: das tut mir sehr leid für dich- darf ich fragen warum es zu der Fehlgeburt kam? Ich kann deine Angst bei deiner jetzigen SS total nachvollziehen und ich find es super das die FA dir so viel Angst nimmt mit den Kontrollterminen.

    Hast du aktuell Beschwerden?

    @Janka_0: das tut mir sehr leid für dich :( ich hoffe wirklich das alles gut wird- ich drück dir die Daumen ✊🏻
    Antwort
  • Heidi30
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 20:49
    Hallo nochmal an alle,
    irgendwie hat sich keiner gemeldet als ich gestern nach der Whatsapp Gruppe fragte... Das Problem ist das sich meine Seite manchmal selbstständig macht und das was ich schreibe auf einmal verschwindet, dazu ist alles so klein das ich Probleme hab zu schreiben... Also wenn jemand Interesse hat, ich eröffne eine da es anscheinend keine gibt. Schickt mir dann eine private Nachricht. Lg
    Antwort
  • Soulflx
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 20:52
    @heidi30

    Anni82M hat eine Gruppe eröffnet...
    Antwort
  • Mutti2020
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 20:54
    @HK24

    Die FA meinte zuviel Stress. Deswegen versuch ich jeden Stress von mir fern zu halten und bin froh seit ich weiß, dass ich schwanger bin zuhause zu sein. Mal schauen wie es weitergeht, erfahr am Di mehr.

    Aktuell keine wirklichen Beschwerden. Nur das normale also Brustziehen, Übelkeit und Fressattacken.
    Der Verlust der Schwangerschaft war mit sehr vielen Schmerzen verbunden, die haben es rauskratzen müssen und ich hatte vorher sehr sehr viel Blut verloren. Also sehr unschön verlaufen.Daher auch einfach Bammel.

    Naja ich hoffe das beste und weiß, dass ich im Gegensatz zu damals einen sehr tollen Partner (Mann) habe.
    Antwort
  • AnniM82
    Juniorclubber (37 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 21:01
    @Heidi 30 oder auch an alle sie wollen schickt mir eure Telefonnummern oer PN
    Antwort
  • HK24
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 21:04
    @AnniM82: hab die gerade geschrieben :)
    Antwort
  • Botta
    Gelegenheitsclubber (9 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 21:10
    @mutti2020

    Ich kan dich so gut verstehen ich hatte auch eine FG in der 10 ssw vor genau 2 Jahren
    Nun bin ich wieder schwanger 🙏 und habe so viel Angst das es wieder passiert bin aktuell auch ende 6 ssw
    Am Dienstag habe ich den nächsten ultraschall und hoffentlich sieht man mehr wie am Montag da hat man "nur" fruchthöle und dotter Sack gesehen
    Antwort
  • Mutti2020
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 21:47
    @Botta

    Ich habe diesmal deswegen entschieden meiner Familie und natürlich auch der Familie meines Mannes sowie Freunden erst ca. 12SSW was zu sagen. Was grob Weihnachten ist.
    Und lustig bin auch am Di beim FA ->ich hab übrigens einen Mann als FA, alle weiblichen FA bei denen ich war, waren mir einfach nicht sympathisch
    Antwort
  • Baby202022
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 18.11.2019 01:29
    Hallo ihr Lieben
    Möchte mich dazu gesellen habe am 13.11 bluttest positiv Abends SSW Test digital positiv 1-2
    Und gestern Abend positiv mit dem digitalen aufeinmal 3-4.
    Er
    Ist ca 27.07.2020
    Wäre am einer Whatsapp Gruppe intressiert

    5 Sternchen
    Und eine Tochter 14.06.2018
    Antwort
  • LiaMaria
    Juniorclubber (32 Posts)
    Kommentar vom 18.11.2019 05:36
    @Magret, habe auch noch keinen Mutterpass, aber vielen Dank für die Info, hilft mir schonmal weiter :)
    Antwort
  • Soulflx
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 18.11.2019 05:39
    @Mutti2020<br />
    Ich bevorzuge immer Ärzte... Weiß nicht warum hands da aber mit Frauen auch nicht so
    Antwort
  • Dragongirly
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 18.11.2019 08:12
    Hey würde mich auch gerne dazu gesellen :-), habe am 11.11 meinen positiven ss Test in der Hand gehalten und war am 12.11 beim Frauenarzt weil ich in meinen Job in ss nicht arbeiten darf. Da hat man noch nichts gesehen im ul außer gut aufgebaute Schleimhaut ... Mittwoch habe ich nächsten Termin hoffe das alles sitzt wo es sitzen soll :-)
    Antwort
  • Katjia
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 18.11.2019 14:56
    Hallo ihr lieben :) ich schließe mich hier an und hoffe wir können uns ein wenig austauschen. <br />
    <br />
    Ich dürfte den ES am 2./3. Oktober gehabt haben (lt. Temperaturmessung), auf jeden Fall war ich am 24.10. (lt. Rechnung 6. Woche, letzte Regel 17.9.) man konnte beim Ultraschall eine kleine schwarze Fruchtblase erkennen. Sie meinte ich soll in 2 Wochen wieder kommen, ich war am 7.11. wieder dort (8. Woche) und man sah größere Fruchblase und 3,37mm Embryo, und gaaaaaanz leicht Herzaktivität. Sie meinte der Geburtstermin wäre der 2.7.2020 :) ich bin gespannt.<br />
    <br />
    Allerdings mach ich mir schon Sorgen, weil in der 8. Woche sollte der Embyro schon viieeeel größer sein :( <br />
    Bin jetzt 10. Woche und mir war bis dato 0 schlecht oder sonst was. Aber meine Brüste tun mega weh... Man sagt ja wenn man unter Übelkeit leidet, hat man eher keine Fehlgeburt bzw. dann hat man eine intakte Schwangerschaft... ich denk mir jetzt so... mir ist nicht schlecht und mein Embryo ist viel zu klein... :-/ ist es bei jemandem ähnlich??<br />
    <br />
    Freue mich über Austausch, alles Gute euch...<br />
    Lg Katjia
    Antwort
  • Glitzer_Mami
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 18.11.2019 16:27
    Hallo liebe Katja :)
    Ich bin in der 6+0 Woche und war letzte Woche das erste Mal beim FA, wo er mir sagte der Zwerg sei 2,7 mm groß.. Und man kann auch schon etwas sehen. Habe am 25.11 den nächsten Termin, wo man hoffentlich schon den Herzschlag hören kann..
    Ich habe ebenso keinerlei Übelkeit und habe noch nie gebrochen, aber dafür ein Unterleibsziehen und riiiesen Hunger.. Aber ich denke das ist von Frau zu Frau ganz unterschiedlich, und bedeutet nichts.
    Mach dir nicht zuviel Sorgen, frag dein FA nochmal und sonst mach dir nochmal einen Termin aus..
    Ganz liebe Grüße :)
    Antwort
  • momoko212
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 18.11.2019 19:44
    Wir sind ja richtig viele geworden. Ich dachte erst ich bin ganz entspannt und hab mir einen späten Termin geben lassen, nun bin ich aber total neugierig wo ich so viel von euch lese. 2 Wochen noch warten.... In meiner letzten Schwangerschaft hatte ich auch 0 Übelkeit oder sonstiges, nur meine Brüste taten am Anfang weh. Es ist alles super verlaufen, ich glaube das heißt nichts ob die Schwangerschaft intakt ist oder nicht, es ist ja immer unterschiedlich. Ich werde auch ganz normal arbeiten, habe einen Job im Büro. An einer WhatsApp Gruppe bin ich nicht interessiert, ich glaube das ist mir zu viel. Ich gucke gern hier rein wenn Zeit dafür ist, aber möchte nicht ständig was aufs Handy.
    Antwort
  • Lili-fee
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 18.11.2019 21:19
    Hallo, ich möchte mich gerne auch zu euch gesellen.
    Ich bin schon Mutti von einem Sohn, der wird im Januar 2 Jahre alt. Bin jetzt zum 3. Mal Schwanger. Heute in der SW 4+5 (vET selbst gerechnet wäre der 22.07.2020)
    Hab bereits im Oktober einen frühen Abgang in der SW 5+6 gehabt und hab jetzt Sorge das es wieder passiert. Ich habe periodenmaßige unterleibschmerzen und ein ziehen, dabei etwas braunen Ausfluss. Hab zum Glück schon nächste Woche Montag einen Termin bekommen. Ich hätte nicht gedacht das man direkt danach wieder schwanger werden kann, meine FA meinte nur wenn der Körper dazu bereit ist.
    Hoffe da kann man schon etwas sehen und das Mäuschen möchte gerne weiter wachsen und alles wäre gut.
    Glg
    Antwort
  • Corona_07
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 18.11.2019 22:12
    So ich reihe mich hier mal ein. Auch ich habe positiv getestet am vergangenen Freitag und mein eigens errechneter Termin ist der 18.07.2020. :)
    Seit gestern bin ich also wohl in SSW 6. Irgendwie recht unfassbar, da wir vor 2 Jahren bereits eine lange Zeit erfolglos versucht haben schwanger zu werden und nun hat es direkt auf den zweiten Anlauf geklappt. War jetzt wohl die richtige Zeit.

    Es ist meine erste Schwangerschaft und gleich doppelt aufregend, weil ich im Ausland bin (USA) und jetzt erst mal schauen muss, wie hier alles abläuft was Vorsorge usw. angeht. Meinen ersten Termin beim Gyn hab ich erst in zwei Wochen. Bis dahin muss ich mich wohl ein wenig in Geduld üben....

    Allen werdenden Mamas alles Liebe! Freut euch auf eure Juli-Babys. Das sind die Tollsten! (sage ich als selbst Juli-Geborene. *g*
    Wer weiß, vielleicht bekomme ich ja ein Geburtstagsbaby :) knapp ist es definitiv!)
    Antwort
  • Corona_07
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 18.11.2019 22:23
    Achso das noch ergänzend... <br />
    <br />
    <br />
    🤰LiLiMe87 ~ vET 01.07.20? <br />
    🤰🏼HK24 ~ vET 01.07.20 <br />
    🤰Bennets-Mama ~ vET 03.07.20 <br />
    🤰PepperPhoenix ~ vET 05.07.20 <br />
    🤰gluecks_keks1991 ~ vET 07.07.20 <br />
    🤰Marau ~ vET 09.07.20 <br />
    🤰Magret ~ vET 09.07.20 <br />
    🤰Niolore ~vET 13.07.20 <br />
    🤰Wunschwunder1 ~ vET 15.07.20 <br />
    🤰Janka ~ ET 16.07.20 <br />
    🤰LiaMaria ~ vET 16.07.20 <br />
    🤰Kittymaus90 ~ vET 17.07.20 <br />
    🤰Corona_07 ~ vET 18.07.20<br />
    🤰Momoko212 ~vET 20.07.20 <br />
    🤰Soukflx ~ vET 20.07.20 <br />
    🤰🏼Heidi30 - vET 21.07.20 <br />
    🤰Anni82M ~vET 25.07.20 <br />
    🤰 BabyMarieBlue ~vET 25.07.20 <br />
    Antwort
Seite 5 von 15
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.