my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
🍼☀️Juni-Mamis 2021 ☀️🍼

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 22.09.2020 06:44
    Für alle werdenden Mamis mit vET im Juni 2021 ❤️
    Antwort
  • Kommentar vom 22.09.2020 06:49
    Damit man die Gruppe leichter findet, habe ich diesen Thread nun bei den Monats-Mamis erstellt ☺️
    Durfte vorgestern an ES+10 positiv testen (mit Frühtest), gestern war auch auf dem 25er eine zweite Linie erkennbar und heute zeigt der Clearblue „schwanger 1-2“ an. Gestern hatte ich schon den ersten Termin beim Arzt, weil ich direkt ins Beschäftigungsverbot muss. Es wurde Blut genommen, um HCG und Progesteron zu untersuchen, im Ultraschall war noch nicht so viel zu erkennen (noch keine Fruchthöhle), aber evtl. zwei Punkte, die sich entwickeln könnten - um eine Zwillingsschwangerschaft zu diagnostizieren, ist es aber laut FÄ noch zu früh (ich wusste, dass ich zwei ES hatte und hab direkt nachgefragt).
    Nächster FÄ-Termin ist der 29.9. ☺️
    Ich freue mich auf viele weitere Juni-Mamis, damit wir gemeinsam Kugeln können 😊

    🍼 Enbaby- 1 Kind - 2ÜZ - E.T 02.06.2021 🍼
    🍼 Phila - keine Kinder - 30 J. - 3. ÜZ - ET 03.05.2021 🍼
    Antwort
  • Kommentar vom 22.09.2020 07:41
    Guten Morgen Phila,

    Na hoffentlich dürfen sich noch mehr aus der hibbelgruppe hier einreihen 🙏🏾 Das hört sich echt interessant an, dass du 2 Eisprünge hattest und somit 2 Kinder gezeigt werden konnten. Also bedeutet das, die Kinder wurden zeitlich versetzt gezeugt? 😄
    Mein erster Termin ist am 06.10. Müsste dann 6+7 ssw sein, ich hoffe man sieht dann schon etwas. Ich bin mir ehrlich gesagt unsicher, ob der Termin im Juni oder doch im mai ist, wird man ja im laufe der ss anpassen. Mal sehen 😍
    Antwort
  • Kommentar vom 23.09.2020 19:58
    Hallöchen,
    ich bin neu im Forum und durfte an ES+9 leicht positiv testen, heute ES+11 war die Linie dann sehr deutlich. :)
    Laut Rechner soll der Geburtstermin am 05.06.21 sein, hoffe es läuft alles gut. :)
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 16:05
    Hallo ihr Lieben,ich Reihe mich mit ein. Nachdem ich im Juni eine Fehlgeburt hatte, habe ich heute positiv getestet.
    VET ist der 07.06.2021

    🍼 Enbaby- 1 Kind - 2ÜZ - E.T 02.06.2021 🍼
    🍼 Phila - keine Kinder - 30 J. - 3. ÜZ - ET 03.05.2021 🍼
    🍼 Dorfmamsell-1 Kind,1⭐️- 33J.- 2ÜZ - E.T. 07.06.2021🍼
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 17:06
    Hallo @Phila mit welchem Frühtest hast du positiv getestet? Und wie viele Tage danach den mit ClearBlue? Was habt ihr aktuell für Symptome? Sorry für die vielen Fragen. Lg Vanessa
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 17:59
    Mir geht es gut, aber ich habe gemerkt, dass ich schwanger bin wegen dem ständigen Harndrang, dass war letztes Mal im April mit dem Sternchen auch so. Ich halte sonst Stunden aus und momentan renne ich ständig aufs WC 😂
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 17:59
    Mir geht es gut, aber ich habe gemerkt, dass ich schwanger bin wegen dem ständigen Harndrang, dass war letztes Mal im April mit dem Sternchen auch so. Ich halte sonst Stunden aus und momentan renne ich ständig aufs WC 😂
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 18:07
    Schön, dass sich hier schon Einige anschließen 🤗 Ich freue mich auf den Austausch hier!
    @Dorfmamsell: Tut mir leid, dass du das im Juni erleben musstest! Nun wird such das Krümelchen hoffentlich so richtig festbeißen ☺️

    @Vanessa: Ich habe an ES+10 (ZT 24) mit dem facelle Frühtest-Streifen von Rossmann positiv getestet 🤗 Der CB hat dann an ES+12 schwanger 1-2 angezeigt - an ES+11 habe ich es damit aber gar nicht versucht, kann also nicht sagen, ob es da auch schon gegangen wäre 🤷🏻‍♀️
    Zu den Symptomen: Wie immer in der zweiten Zyklushälfte wurden meine Brüste größer - mittlerweile (ES+14) aber deutlicher als das normalerweise der Fall ist 😉 Ich habe auch schon die ganze Woche viel öfter Hunger als sonst und brauche immer wieder ein, zwei Bissen zwischendurch. Und die Müdigkeit darf ich auch nicht vergessen 🙈 Ich bin abends deutlich früher müde als sonst 😴 Mit der Übelkeit hält es sich zum Glück noch in Grenzen, ab und zu merke ich ganz kurz mal Übelkeit. Seit gestern spüre ich immer wieder ein Ziehen im UL, das ich so gar nicht kenne (anders als PMS).

    Ich füge bei mir mal das richtige ET hinzu, das natürlich nicht im Mai liegt 🙈 Und SchwesterUnella, ich trage dich mit in unsere Liste ein ❤️

    🍼 Enbaby- 1 Kind - 2ÜZ - E.T 02.06.2021 🍼
    🍼 Phila - keine Kinder - 30 J. - 3. ÜZ - ET 03.06.2021 🍼
    🍼SchwesterUnella - ET 05.06.2021🍼
    🍼 Dorfmamsell-1 Kind,1⭐️- 33J.- 2ÜZ - E.T. 07.06.2021🍼
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 18:08
    Jaa, das hatte ich auch noch vergessen @Dorfmamsell! Ich muss auch ständig auf Toilette 🙈
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 18:40
    Glückwunsch an alle neuen 🍀🎉
    Also ich hatte vor ausbleiben der mens, genau die gleichen Beschwerden wie sonst auch, dachte jeden Moment, ich bekomme meine Periode. Das war in meiner ersten ss genauso. Ich hatte/habe Blähungen, leichte kreislaufprobleme, ab und zu tun die Brüste weh, Hunger, Stimmungsschwankungen. Mein Mann tut mir leid. 😅
    Ich bin heute total fertig, mein kleiner ist krank und will natürlich den ganzen Tag getragen werden. Ich hab schon Rückenschmerzen und leichte Bauchschmerzen bekommen, aber naja, da muss ich wohl durch. 😣
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 19:09
    @Dorfmamsell tut mir leid, dass du das erleben musstest. Diesmal wird bestimmt alles gut gehen!

    Danke für eure Rückmeldungen.
    Ich habe gestern ES+10 mit ohne step leicht positiv getestet heute ES+11 ebenfalls beide Test mit dem freien Auge erkennbar. Und da ich dem one step nicht vertraut habe, habe ich heute morgens mit "Duchesse" 25er getestet der war leicht postitiv!
    Möchte bis ntm warten und mit dem ClearBlue Wochenbestimmung testen. Ich hoffe es bleibt wo es soll und wächst und gedeiht ordentlich. 😊
    Drücke uns allen die Daumen 🤗🍀
    Antwort
  • Kommentar vom 25.09.2020 19:45
    Hallo ihr Lieben 🥰
    Hab am 04.09.2020 meine Kupferspiral entfernt bekommen und hatte 2 Tage danach meinen Eisprung und was soll ich sagen...
    Ich bin Ende der zweiten Woche schwanger 🥰 Ich schließe mich mal der Gruppe an und bin ganz gespannt wie sich das hier entwickelt ! Küsschen an alle Mamis

    🍼 Enbaby- 1 Kind - 2ÜZ - E.T 02.06.2021 🍼
    🍼 Phila - keine Kinder - 30 J. - 3. ÜZ - ET 03.06.2021 🍼
    🍼SchwesterUnella - ET 05.06.2021🍼
    🍼 Dorfmamsell-1 Kind,1⭐️- 33J.- 2ÜZ - E.T. 07.06.2021🍼
    🍼elizasophie - O Kinder - 25 J. - 1 ÜZ - E.T
    13.06.2020
    Antwort
  • Kommentar vom 26.09.2020 00:57
    @Elizasophie_ herzlichen Glückwunsch zum 🤗.
    Woher wusstest, dass dein Eisprung ist?
    Antwort
  • Kommentar vom 27.09.2020 11:53
    Hallo,
    Ich habe heute an ES+13 einen 25er Test gemacht von "Duchesse". Der war deutlich positiv also HCG ist im Vergleich zu vorgestern gestiegen (Es+11 war er leicht positiv). Kann ich jetzt auch am Foto festhalten. Ich werde es gleich unter Fotos hochladen. Jetzt warte ich noch bis Nmt am 30.09 ab und mache den von ClearBlue Wochenbestimmung. Hoffe, dass ich mich dann wirklich freuen kann! Noch bin ich ängstlich...
    Antwort
  • Kommentar vom 27.09.2020 11:55
    Habt ihr euren vET mit dem ersten Tag der letzten Periode berechnet oder an dem Tag des ES? Lg
    Antwort
  • Kommentar vom 27.09.2020 12:42
    @Vanessa: Ich habe den vET mit dem ersten Tag der letzten Periode berechnet. Eventuell wird sich der Tag aufgrund der Berechnungen der FÄ ja sowieso nochmal ändern 🤷🏻‍♀️
    Das glaube ich dir, dass du noch ängstlich bist! Das ändert sich auch nach NMT nicht... ich sehne jetzt schon den Abschluss der 12. Woche herbei!
    Ich mache immer noch jeden zweiten Tag einen 25er-Test, um zu sehen, ob das HCG auch ordentlich steigt (bin jetzt an ES+17 bzw. SSW 4+4). Wirklich eine spannende Zeit!
    Antwort
  • Kommentar vom 27.09.2020 14:36
    @phila
    ach wirklich jeden 2. Tag
    Ich mache mir natürlich auch super sorgen, denke mir aber, wenn es abgehen will, kann ich es eh nicht verhindern. Entweder hält es sich oder nicht und man muss ja auch bedenken 20% enden in einer Fehlgeburt. Im umkehrschluss sind 80% der Schwangerschaften erfolgreich, also warum auf den 20% ausharren. ☺️ Natürlich wäre ich bei einer fg trotzdem traurig, aber bisher ist ja alles supi.
    Antwort
  • Kommentar vom 27.09.2020 15:58
    @Phila danke für deine Antwort.
    Heute an ES+13 ist mein "Duchesse" 25er so stark wie die Kontrolllinie.
    Ich hoffe nur, dass alles gut geht!
    Antwort
  • Kommentar vom 27.09.2020 20:34
    Hallo ihr Lieben! Herzlichen Glückwunsch zu euren positiven Tests :).
    Ich habe bereits eine Tochter und stille noch.
    Ich habe 2 Tage vor meiner Mens einen Frühtest von Facelle gemacht (allerdings mit 2. Urin), der war schwach positiv. Am Tag der Mens einen Streifentest (25er), der war auch leicht zu sehen, aber schwacher. Und heute morgen ,(NMT+1) einen Streifen 25er, da war die Linie kaum zu erkennen 😐.
    Habt ihr Erfahrungen mit diesen günstigen Streifen gemacht?
    Meine Mens ist bisher ausgeblieben und ich merke bei Anstrengung tatsächlich leichtes Ziehen im Bauch. Übelkeit ist da, BHs tun schon einige Tage weh.
    Termin wäre laut Berechnung der 5.6.2021
    Antwort
  • Kommentar vom 27.09.2020 20:37
    Mache mir jedenfalls Sorgen, dass das HCG nicht steigt..FA Termin ist erst in einer Woche und ich kann nicht jeden Tag testen🙈
    Antwort
  • Kommentar vom 27.09.2020 20:49
    Hallo,@Schoki19 diesen Test kenne ich nicht. Bei una war das der zweite ÜZ. Daher kenne ich nur die one step 10er die bei mir an ES+10 postiv waren und an ES+11 bisschen stärker. Aber da es da gespaltene Meinung gibt zu dem one step habe ich dann an ES+11 den 25er von "Duchesse" gemacht der war leicht postiv. Und heute an ES+13 war er deutlich postiv. (die zweite Linie war ao stark wie die Kontrolllinie). <br />
    Jede Frau produziert individuell HCG, der stetige Anstieg ist wichtig! Lg Vanessa
    Antwort
  • Kommentar vom 27.09.2020 20:51
    @Schoki19 habe ein Foto auf meinem Profil hochgeladen
    Antwort
  • Kommentar vom 27.09.2020 21:11
    Ich hab mir das gerade mal angesehen. Das ist wirklich ein deutlicher Anstieg, und das mit 25er :) das ist super.
    Ich habe bei mir auch mal ein Bild des Frühtests (NMT-2) eingestellt. Weiß nicht, ob man das hier erkennt.

    Was ich dazu sagen muss, da ich noch stille, ist der Zyklus jetzt zwar regelmäßig, aber ich spüre den Eisprung nicht mehr wie früher. Könnte also sein, dass er nicht laut Periodenkalender stattfand. Bei uns ist es ÜZ 1. Vll versuche ich nochmal einen 10er 🤷‍♀️
    Antwort
  • Kommentar vom 27.09.2020 21:20
    Ein Pregnafix war das übrigens. Der normale ab Periode
    Antwort
Seite 1 von 17
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.