my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren

Name Edmund

Wissenswertes

Edmund wurde aus dem Englischen übernommen. Als man im 19. Jh. begann, sich für England und dessen Kultur zu interessieren, wurden englische Vornamen auch in Deutschland gebräuchlich.

Es gab auch zwei Heilige, die den Namen Edmund trugen: St. Edmund der Märtyrer und St. Edmund Rich von Abingdon.

NAME "Edmund"
URSPRUNG, BEDEUTUNG, NAMENSTAG UND VIELES MEHR

Bedeutung

altenglisch "ead" = der Besitz, das Vermögen und "mund" = der Schutz, der Beschützer, der Verteidiger

Namensursprung

Herkunft/Sprache

keine Angabe

Namenstag

16. November, 20. November, 1. Dezember

Varianten

französisch: Edmond
italienisch: Edmondo
irisch: Eamon
ungarisch: Ödön

Kurzformen/Kosenamen

Eddie
Edy
Ned
Ed

Bekannte Namensträger

Edmund Hillary, erster Besteiger des Mount Everest
Edmund Bruns, deutscher Schachhistoriker
Edmund Purdom, britischer Schauspieler

VORNAME ALS CODE

E D M U N D

Name Edmund als Fingeralphabet

E D M U N D

Vorname Edmund in Blindenschrift

Edmund

Name Edmund als Barcode

· −·· −− ··− −· −··

Vorname Edmund als Morsecode

Kommentare zu "Edmund"

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Vornamen-Bewertung

Das richtige Image eines Vornamens ist bei der Namenswahl wichtig. Hier erfahrt ihr, welche Vornamen besser ankommen und welche schlechter abschneiden.

Zur Vornamen-Bewertung

Vornamen-Generator

Du fragst dich: Welcher Vorname passt zu meinem Nachnamen? Der babyclub.de Namensgenerator hilft dir! Egal ob du einen Mädchennamen oder einen Jungennamen suchst.

Zum Vornamen-Generator

Geschwisternamen-Generator

Auf der Suche nach einem passenden Geschwisternamen für das Baby? Der babyclub.de Geschwisternamen-Generator hilft dabei!

Zum Geschwisternamen-Generator