my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren

Name Finn

Wissenswertes

Der Jungenname Finn ist nordischern Ursprungs und bedeutet "der Helle, der Weiße" und auch "der Finne". In Finnland selber ist der Name Finn aber nur wenig verbreitet, da er aus den an Finnland grenzenden nordgermanischen Ländern stammt (v.a. Schweden). Die Finnen selbst nennen sich "suomalaiset" und ihr Land "Suomi".
Finn ist außerdem eine neuere Schreibweise für den keltischen Namen Fionn.

NAME "Finn"
URSPRUNG, BEDEUTUNG, NAMENSTAG UND VIELES MEHR

Bedeutung

Der Finne

Namensursprung

Herkunft/Sprache

Namenstag

12. Dezember

Varianten

Kurzformen/Kosenamen

keine Angabe

Bekannte Namensträger

Finn Lemke, deutscher Handballspieler
Finn Rønne, US-norwegischer Arktisforscher
Finn Mortensen, norwegischer Komponist

VORNAME ALS CODE

F I N N

Name Finn als Fingeralphabet

F I N N

Vorname Finn in Blindenschrift

Finn

Name Finn als Barcode

··−· ·· −· −·

Vorname Finn als Morsecode

Kommentare zu "Finn"
Kommentar vom 06.05.2008 16:38
Finn ist ein toller Name!
Kommentar vom 06.05.2008 16:40
Find ich auch super klasse!
Anonym
Kommentar vom 01.08.2014 10:21
Sympathischer Vorname!
Ich kenne nur nette Finns - ob das am Namen liegt??
Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen

Vornamen-Bewertung

Das richtige Image eines Vornamens ist bei der Namenswahl wichtig. Hier erfahrt ihr, welche Vornamen besser ankommen und welche schlechter abschneiden.

Zur Vornamen-Bewertung

Vornamen-Generator

Du fragst dich: Welcher Vorname passt zu meinem Nachnamen? Der babyclub.de Namensgenerator hilft dir! Egal ob du einen Mädchennamen oder einen Jungennamen suchst.

Zum Vornamen-Generator

Geschwisternamen-Generator

Auf der Suche nach einem passenden Geschwisternamen für das Baby? Der babyclub.de Geschwisternamen-Generator hilft dabei!

Zum Geschwisternamen-Generator