my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Vornamenlexikon

Name Kevin

Sternchen-Votings
4624 Votings

Zum Voten einfach Sterne markieren und klicken

Geschlecht
männlich
Namensursprung
keltisch
Varianten
Caoimhín
Kurzformen/Kosenamen
keine Angabe
Bedeutung
Von altirisch "cóem" = lieb, teuer und "gein" = Geburt, Kind
Wissenswertes
Der Name ist eine anglisierte Form der irisch-gälisch Form Caoimhín.

Kevin ist seit Ende der 1980er ein sehr beliebter Name in Deutschland, der vor allem durch den Film 'Kevin allein zu Haus' zunächst als Inbegriff des cleveren, frechen Jungen galt. Die plötzliche, hohe Popularität des Namens wurde mit dem Begriff „Kevinismus“ bezeichnet, welcher seit Mitte der 2000er Jahre jedoch zunehmend negativ konnotiert ist.
Bekannte Namensträger
Kevin Costner, US-amerikanischer Schauspieler
Kevin Kuranyi, deutscher Fußballspieler
Kevin Großkreutz, deutscher Fußballspieler
Namenstag
3. Juni, 6. Juni
Verfasse jetzt Deinen Kommentar!

Name Kevin - jetzt Vornamen-Image bewerten!

Eine Person, die den Namen "Kevin" trägt, stelle ich mir so vor:

Modern
Altmodisch
Jung
Alt
Intelligent
Nicht intelligent
Attraktiv
Unattraktiv
Sportlich
Unsportlich
Extrovertiert
Introvertiert
Sympathisch
Unsympathisch


Vorname Kevin - Imageprofil

Hier kannst du sehen, wie andere Nutzer diesen Namen bewerten und wie die Durchschnittsbewertung aller Namen im Vergleich dazu aussieht.

Vorname Kevin
Anzahl der Image-Bewertungen: 1216

Ranking pro Jahr Vorname Kevin

Hier kannst du sehen, wie sich die Popularität dieses Namens in den letzten Jahren entwickelt hat.

Name Kevin als Fingeralphabet

K E V I N

Vorname Kevin in Blindenschrift

K E V I N

Name Kevin als Barcode

Kevin

Vorname Kevin als Morsecode

−·− · ···− ·· −·
be
Gelegenheitsclubber (2 Posts)
Kommentar vom 06.09.2012 12:21
Also ich finde, den Namen verbindet man gleich mit neue Bundesländer - oder?
Minami
Juniorclubber (36 Posts)
Kommentar vom 08.12.2012 19:46
Ne, ich muss dann immer an "Kevin allein zu Haus denken" und das war ja so ein richtig kleiner Rotzlöffel, aber total niedlich auch irgendwie.
Aber der Name war ja Anfang der 90'er in ganz Deutschland extrem populär und im Moment gibts auch viele Kevins hier an der Uni, egal woher.
Also für mich ist er nicht ganz so negativ besetzt, wenn ich an den Film denke.

Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen