• "Juni Mamas 2010"

  • Club-Information
  • Öffentlicher Club
  • 32 Mitglieder

Zur neuesten Antwort

Endlich ist er da - der JUNI :)

So, endlich ist er da - der JUNI :-)!!!!! Die Tage unserer Kugelzeit sind nun endgültig gezählt. Echt unfassbar, oder? Wie schnell die letzten Wochen und Monate vergingen...
Ich habe jetzt noch 21 Tage bis ET, aber wenn mein Gefühl richtig liegt kommt die Kleine etwas später.

von Schneewittchen87 / 01.06.2010 07:35

Antwort


sooo dann nochmal hier :-)

hallo ihr lieben
kaum ist man mal ein tag nicht online braucht man ne halbe std um alles nachzulesen :-)

@ schneewittchen ich hab die globuli caulophyllum tha d30
ich kann darüber nicht wirklich was lesen das es wehen fördernt ist
hab sie bissher ja noch nicht genommen wollte morgen mal meine hebi fragen ob es jetzt die richtigen sind oder niht
aber die in der apotheke meinte ich könnte sie zurück bringen wenn es die falschen sind
und was ich noch sagen wollte bist nicht die einzige die ihren freund einfach nur ma so anmotzt obwohl er garnix gemacht hat
ich krieg dann immer zu hören "oh gott und das geht noch drei wochen so Hut ab!!!"
mir tut das dann auch immer leid und muss dann auch immer los heulen total schlimm
also stehst nicht alleine da :-)

von kräuterblut hatte ich aber trozdem verstopfung bekommen,vll wirkt es bei jeden anders :-)aber schmeckt trozdem total scheiße das zeug

und was noch gegen eisenmangel hilft ist rotes gemüse hatte mir ma meine hebi gesagt

ich muss heute abend um 17:40 uhr zum FA
und dann muss ich erstma ein ernstes wort mit dem doc reden was ich denn jetzt machen kann damit der zwerg eher kommt weil wir gestern erfahren haben das kevin am 14.06 für erstmal einen monat nach Norwegen muss :-( ich will doch nicht die Geburt alleine machen und fänd es total schade wenn er nicht dabei sein könnte,da muss man doch irgend was machen können
wenn ich daran denke werd ich schon wieder traurig :-(

sonntag und gestern gings mir richtig schlecht sonntag hatte ich ma wieder super dolle durchfall weil ich den ganz tag über übungswehen hatte und gestern hatte ich dann kopfschmerzen mir war ständig schwindelig und fieber hatte ich auch nen bissel hab tally gestern in die kita gebracht und dann bin ich wieder ins bett und nur aufgestanden um sie wieder abzuholen aber nachmittags ging es dann wieder besser
momentan hab ich das aber das ich zwischendurch richtig schmerzehafte und lange wehen hab,habt ihr das auch???und das ziehen in der scheide is auch wieder mehr geworden....ich hoffe ja das sich noch ein bissel was an MUMU und hals getan hat aber das werd ich ja heute abend erfahren

aber ihr wisst ja das man den himbeerblattertee nicht die ganze zeit trinken soll ne??man soll ihn eine woche tinken (1-2 tassen am tag) dann bissel pause machen und dann wieder eine woche trinken (1 kanne am tag) also so habe ich das gelesen und die in der apotheke hatte das auch gesagt ....

also wenn ich nach den kindsbewegungen gehe dann werd ich sehr sehr bald entbinden ;-) weil der zwerg ja sooooo faul is das man immer gegen den bauch drücken muss damit er sich mal bewegt
sonntag wo ich in der wanne lag kam kevin rein und drückte dann auf dem bauch und drückte dann auf den popo und dann war er miteinmal weg der po da sagte er nur "huch wo isser hin :-)" ich sagte dann nur ärgern lassen tut der sich nicht dann dreht er sich nämlich weg :-)

partenonkel und tante haben schon ordentlich sachen für den zwerg eingekauft die freu sich so drauf das is einfach nur süß :-) gestern stand marvin in der küche und sagte ich hab ganz süße sachen gekauft aber sehen drufte ich sie noch nicht :-( ich hab nur mitbekommen das er wohl ein teil in gr.42 gekauft hat :-D das wird dann wohl nicht passen aber er kanns ja noch umtauschen,daran hat man dann gemerkt das er in so ein babyladen bissel überforderrt war ;-) hehe

sorry für den langen text :-)

von shorty / 01.06.2010 07:49

Antwort


Man Shorty, das mit Kevin ist ja echt doof. Finds immer traurig, dass nicht ein bisschen Rücksicht genommen wird. Schließlich wird er Vater!
Dennis ist zwar zur Geburt da und bekommt bis jetzt auch seinen Urlaub, aber danach muss er 3 Wochen Nachtschicht machen und wird ja dann tagsüber schlafen :-(. Das macht mich jetzt auch schon total traurig.
Kann Kevin nicht nochmal mit seinem Chef reden?

Bist uns ja aber als Juni-Mama noch erhalten geblieben *freu*. Sah ja zwischenzeitlich mal nicht so aus...

Zu dem Himbeerblättertee hat jeder eine andere Meinung. Meine Hebi zum Beispiel sagte, dass ich ab der 36. Woche 3-4 Tassen täglich trinken soll. Also keine Ahnung was nun richtig oder falsch ist...
Morgen hab ich ja den zweiten Akupunturtermin und ich bin gespannt, ob der genauso gut anschlägt wie der erste. Die Punkte spüre ich heute noch, wenn ich drauf drücke.

Will nachher mal die Flaschen und Schnuller auskochen. Man weiß ja nie! Bin zwar der Meinung, dass es bei mir noch etwas länger als bis ET geht, aber sicher ist sicher ;-).
Wenn der Handwerker nächste Woche den Balkon endlich mal fertig macht, bin ich bereit, dass sie kommen kann :-).

Wie siehts eigentlich mit der Namenssuche bei euch aus?
Wir hatten die ganze Zeit einen Namen, doch seit ein paar Tagen grübeln wir wieder. Weiß also immer noch nicht zu 100% wie unsere Maus heißen soll *stöhn*. Es gibt echt viele schöne Namen, aber ich hab keine Lust mehr auf irgendwelche Diskussionen. Mal schauen wie das noch endet...

von Schneewittchen87 / 01.06.2010 07:55

Antwort


bohr ich werd weich....
jetzt hab ich grad so´n mega text geschrieben und dann kickt der pc mich raus
*grrrr*

von shorty / 01.06.2010 08:19

Antwort


Das kenne ich, deshalb kopier ich meine Texte immer bevor ich sie abschicke. Gerade, wenn ich viel geschrieben habe.

von Schneewittchen87 / 01.06.2010 08:33

Antwort


Guten Morgen, mädels...
heute durfte ich mal bis 7:45 Uhr ausschlafen. Die Maus hat Kindergarten-Ferien diese Woche, und sie hat tatsächlich länger geschlafen... ab morgen hat der Papa Urlaub, den Rest der Woche. Das erzählen wir ihr lieber nicht, sonst steht sie wieder halb sieben auf, um den Papa zu wecken ;)

Seit ein paar Tagen ist mein Blutdruck erhöht :( aber nur der obere Wert. So ca. 140/ 90 hab ich jetzt meistens. FÄ meinte, das liegt noch im Rahmen... hab heut früh gemessen, da war er bei 150/ 90....
Mach mir Sorgen....... ist das wirklich noch normal???

von Bree / 01.06.2010 09:05

Antwort


hab grad den zwerg in die kita gebracht nur nochmal die verkürzte version :-)

kevin sollte diese woche schon weg da konnte er nochmal mit dem chef reden und das was man machen kann is das er jetzt vier wochen urlaub nimmt und dann nach der beurt direkt weg muss oder jetzt fährt und dann nicht bi der geburt dabei sein kann is irgendwie beides doof morgen hat er frei dann kann er zumglück mit ins KH

zum thema namen liegen wir immer noch bei Ben aber mein wunsch name ist er nicht kevin is von den namen mehr begeister ma gucken ob ich noch ein zweiten namen hinter schummeln kann :-)

Bree ich hab meist zwischen 120-140/90-70 das schwangt immer ganzschön
bisher hat der doc noch nix gesagt wusste garnicht das er so schon erhöht is *grübel*
ach bre bei Aldi haben die super süße bastelbücher hatte da gestern eins mitgenommen für die nächsten regen tage zu empfehlen ;-)

von shorty / 01.06.2010 09:15

Antwort


Die Regentage sollen ja ab Freitag Vergangenheit sein. Mir graut es schon davor, da fürs We 30 Grad gemeldet wurden *stöhn*.

Hm...ihr könnt ja heute Abend mal mit dem Doc reden, was er meint, wann euer Kleiner kommt. Vielleicht wäre die Variante mit 4 Wochen Urlaub gar nicht so schlecht, falls der Kleine schon in 2 Wochen oder so kommt, hat er noch was von ihm...

Mein Blutdruck ist genauso wie bei Shorty und bis jetzt hieß es, es wäre alles in Ordnung. Nur als ich mal über 140/90 hatte meinte sie, er dürfte nicht weiter steigen.
Warst du heute morgen irgendwie im Stress oder hast schon was im Haushalt gemacht? Das macht auch schon viel aus.

von Schneewittchen87 / 01.06.2010 09:20

Antwort


schneewittchen du hast doch den B-Streptokokken test gemacht
ich wollte den ja heute auch machen hab grad gelesen das bei dir ein abstrich gemacht worden ist!!!!(im thema nachwuchsdaten) hab gedacht da wird blut abgenommen!?!?!?

von shorty / 01.06.2010 09:21

Antwort


Bei dem B-Streptokokken Test wird ein Abstrich aus der Scheide und dem After gemacht. War mir etwas unangenehm, aber meine Ärztin war nur ganz kurz am Popo ;-).
Das Ergebnis bekomm ich nächsten Dienstag. Sie meinte halt, dass die Bakterien auch im After vorkommen können, falls sie in der Scheide sind.

von Schneewittchen87 / 01.06.2010 09:25

Antwort


ja deswegen soll (wenn möglich) der doc sich heute mal fest legen ob man denn mit dem 21.06 rechnen kann oder ob ich auch eventuell zurück datiert werde oder nicht....weil eine zeitlang war ja auch der 2.07 ein thema *hmpf*stehen ja beide daten im mutterpass und der 28.06 steht ja auch noch drin :-)

ja 30 grad hab ich auch gehört *Jammer* da weiß man vor hitze wieder nicht was man anziehen soll

von shorty / 01.06.2010 09:26

Antwort


aso ui wie unangenehm
aber was hat den der popo mit der geburt zu tun *grübel*

weil mein doc sagte irgendwas von blut abnehmen

von shorty / 01.06.2010 09:28

Antwort


Der 28.06. steht bei mir ja auch noch im Mutterpass. Mein Gefühl ist momentan so auf den 26. gerichtet. Keine Ahnung warum.

Was der Po mit der Geburt zu tun hat, hab ich mich auch gefragt. Sie war ja mit dem Wattestäbchen nur am Poloch und hat nicht drin rumgestöchert :-D. Sorry!
Vielleicht falls man einen Dammschnitt bekommt? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Blut wurde mir vorletztes Mal genommen, um nochmal nach dem Eisenwert zu schauen, aber ob man da die Bakterien auch drin sehen kann???
Wirst ja heute Abend sehen was dein Arzt mit dir vorhat :-D.

von Schneewittchen87 / 01.06.2010 09:33

Antwort


Na, ich hab heut morgen nach dem Frühstück gemessen, so richtig im Stress war ich da nicht... Hab grad nochmal gemessen, 160/ 95 ........... :o( heul*
Hab bei der FÄ angerufen, sie bekommt um 11 die Blutwerte von gestern und ruft mich dann an...
Bin jetzt irgendwie in Panik. Bis 11 ist´s noch so lange...
Baby rumpelt fleissig im Bauch umher.. dem geht´s also offensichtlich gut.

von Bree / 01.06.2010 09:36

Antwort


poloch wie süß :-D

ja das stimmt allerdings ob man sowas im blut sehen kann is fraglich
also eins weiß ich was er aufjedenfall vor hat ein langen ultraschall und darauf freu ich mich schon :-)

von shorty / 01.06.2010 09:38

Antwort


Bree, Ruhe bewahren. Leg dich am Besten mal ein bisschen hin und die Füße hoch.
Was haben denn deine Blutwerte mit deinem Blutdruck zu tun? Sie hätten doch gleich was dazu sagen können.
Falls es sooo dramatisch wäre, hätten sie dich bestimmt in die Praxis gerufen.

von Schneewittchen87 / 01.06.2010 09:39

Antwort


jetzt bloß nicht stressen lassen mach dir ein tee und hau dich auf die couch Bree
seh zu das du bis elf erstmal garnix machst

von shorty / 01.06.2010 09:39

Antwort


Shorty, ich kann ja schlecht A****loch schreiben, oder :-D?!

Mein Termin nächsten Dienstag ist nachmittags um 16 Uhr. Ich hoffe Dennis kann auch mal wieder mit, denn auf den US-Bildern erkennt man jetzt nicht mehr so viel wie live auf dem Bildschirm. Er war jetzt die letzten 3 Male schon nicht dabei :-(, weil er arbeiten musste.
Hoffe das klappt!

von Schneewittchen87 / 01.06.2010 09:41

Antwort


Bree gehts dir den irgendwie schlecht oder so`????also merkst du das irgendwas anders ist???

von shorty / 01.06.2010 09:42

Antwort


na die blutwerte haben mit dem HELLp Syndrom zu tun, das ich in der 1. Schwangerschaft hatte. Da kann man früh erkennen, ob was nicht stimmt. Die sagen zwar, die Chance dass es wieder kommt ist gering, aber ich hab trotzdem Angst.

von Bree / 01.06.2010 09:43

Antwort


ja das stimmt allerdings da is das popoloch ne nette alternative :-D

bei uns war es mit den FA besuchen leider ja auch so wie bei euch,aber der doc hat ja immer ein bildchen extra mitgegeben für kevin aber live is doch schöner wie auf so´n bildchen

von shorty / 01.06.2010 09:45

Antwort


Nein, schlecht geht´s mir nicht, nur extrem Wasser in den Händen... sonst geht´s mir gut. Eher so ein Putz-und Aufräumsyndrom... aber ich mach jetz mal nix und warte, bis Frau Dr. anruft.

von Bree / 01.06.2010 09:45

Antwort


Das Wasser in den Händen hab ich auch. Wird wohl noch schlimmer werden, wenns jetzt so warm werden soll *heul*. Ich steh morgens auf und kann die Hände nicht mal zur Faust machen :-(.

Ok, das mit dem HELLP-Syndrom leuchtet mir ein, aber nicht was das mit dem Blutdruck zu tun hat. Ist bei dem Syndrom auch etwas mit dem Blutdruck nicht in Ordnung?
Versuch nicht gleich ans Schlimmste zu denken. Vielleicht ist es jetzt auch die Aufregung oder deine Sorge, warum der Blutdruck zu heute Morgen hochgegangen ist...

von Schneewittchen87 / 01.06.2010 09:49

Antwort


ui ui Bree
aber wenn Fr Dr. schon sagt es is unwarscheinlich das es nochmal passiert mach dir keine gedanken man sieht das doch auch an dem eiweiß im urin oder nicht???
wenn man sowas allerdings schonmal durchgemacht hat hätte ich wohl auchbissel panik bzw würde mir gedanken machen das was nicht ok is
aber wird schon gut werden bree

von shorty / 01.06.2010 09:49

Antwort


Hey Bree,
nicht aufregen - in ner halben Stunde kriegst Du schon Deine Ergebnisse! Durch Deine Angst ist der Blutdruck natürlich zusätzlich erhöht, also jetzt einfach mal abwarten und nicht verzweifeln, es ist bestimmt alles gut!
Oh Ihr Armen, Ihr habt selbst bei dem kalten Wetter Wasser in den Händen? Bei mir merk ich es zum Glück nur bei warmen Temperaturen und in den Oberschenkeln und im Gesicht...
Mein ET im Mutterpass wurde noch gar nie geändert *grübel*
Am Samstag muss ich zu der Beerdigung von meiner Schwiegeroma, die ist am WoEnde verstorben. Mal sehen, ob es mir soweit gut geht - ansonsten bleib ich daheim, fahren da gute zwei Stunden hin...

von louis / 01.06.2010 10:36

Antwort


Seite 1 von 13
Gehe zu Seite:

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.