Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Bowling oder Kegeln in der SS gefährlich?"

Anonym

Frage vom 27.11.2001

Ich habe gehört, dass Bowling oder Kegeln in der Schwangerschaft nicht zu empfehlen ist. Stimmt das, und ab welcher SSW wäre das gefährlich , auch schon ganz am Anfang ?

Anonym

Antwort vom 30.11.2001

-
Das Bowling/Kegeln wird in der SS nicht empfohlen, weil die Gelenke in der SS durch die Hormone stark
aufgelockert sind. Dadurch könnte es durch diesen ganz bestimmten Bewegungsablauf beim Bowling
zu Überdehnungen oder Gelenksvorfällen kommen. Je weiter die SS, umso vorsichtiger sollte man dabei sein.
Ab welcher SS-Woche kann ich Ihnen nicht genau sagen, weil das bei jeder Frau anders ist mit der hormonellen
Auflockerung.
Alles Gute!

29
Kommentare zu "Bowling oder Kegeln in der SS gefährlich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: