Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Bauchnabelpiercing"

Anonym

Frage vom 03.02.2004

Liebes Hebammenteam,

könnt Ihr mir vielleicht sagen, bis wann ich mein Baunabelpircing behalten darf. Ich bin jetzt Anfang des 5.Monats und habe ca. 3 kg zugenommen. Probleme habe ich noch keine damit. Aber ich habe schon oft gelesen, dass man das Pircing bereits am Anfang der Schwangerschaft rausnehmen sollte, ich habe aber auch schon viele Frauen bis kurz vor der Geburt damit gesehen.
Mein Arzt hat auch noch nichts zu mir gesagt, aber mein Mann redet seit 3 Tagen ununterbrochen auf mich ein.
Über eine Antwort würde ich mich freuen. Vielen Dank

Anonym

Antwort vom 04.02.2004

Wenn Sie das Bauchnabelpiercing nicht stört in der SS, dann brauchen Sie es auch nicht rauszumachen. Es gibt durchaus Frauen, die mit einem Piercing entbinden. So stellt das Piercing ja auch kein Hindernis dar unter der Geburt. Falls doch könnte man das Piercing im Nu entfernen. Was Sie machen sollten ist einen größeren Ring mit einem größeren Durchmesser zu kaufen, wenn der Bauch größer wird und spannt, dass auch genügend Platz ist um den Ring. Ich habe auch schon Plastik Piercingringe speziell für die SS gesehen. Es gibt auch Plastik Bananen Stifte für den Bauchnabel. Gehen Sie am besten an einem Piercing Geschäft vorbei um sich beraten zu lassen, was Sie für Möglichkeiten haben. Geburtshilflich stellt es überhaupt kein Problem dar. Grüsse

23
Kommentare zu "Bauchnabelpiercing"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: