Themenbereich: Stillen allgemein

"Tee bei sommerlichen Temperaturen?"

Anonym

Frage vom 09.06.2004

hallo, ich stille mein Baby (3 Monate) voll. Muss ich bei sommerlichen Temperaturen zusätzlich Flüssigkeit in Form von Tee oder ähnlichem geben?
Kirsten

Anonym

Antwort vom 09.06.2004

Nein, den MM ist so gemacht, dass erst eine dünne durstlöschende Milch( ähnlich Suppe oder wässriges Obst-Melone), dann eine kohlenhydratreiche Milch (nudeln, Reis...) und zum Schluß eine fettreiche Milch ( Tiramisu, Eis..) kommt. Hat ein Kind Durst trinkt es nur ganz kurze Zeit an der Brust, hat es Hunger trinkt es länger. Im Sommer kann es mal sein, dass ein Kind alle 1/2 Std zum Kurztrinken kommt, dann hatte es "nur" Durst. Deswegen ist bei Stillkindern ein Tee unnötig, die Natur hat alles eingeplant.

28
Kommentare zu "Tee bei sommerlichen Temperaturen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: