Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Pille vergessen"

Anonym

Frage vom 05.10.2004

Hallo!

Zunächst meine "Situation": Ich habe am 06.09. meine Regel bekommen und dann am 09.09. wieder mit der Pilleneinnahme begonnen.
An dem WE 18./19.09 habe ich diese dann vergessen einzunehmen (wir waren weggefahren und da hab ich sie nicht eingepackt).Zuhause habe ich dann auch keine weitere Pille eingenommen und bekam ab 21.09. leichte Schmierblutungen. Da wir am 17./19. und 20.09. ungeschützen GV stellt sich jetzt für mich die Frage nach einer möglichen SS.

Nun meine Fragen:
1.Ab wann wäre ich dann "überfällig" (Zyklus mit Pille 28-30 Tage)?

2. Setzt trotz Blutungen in den nächsten Tagen meine reguläre Mens ein (sofern ich nicht SS bin ) ?
2. Zählt der Zyklus ab 21.09. "neu"?
Bin etwas sehr verwirrt, da ich "soetwas" vorher noch nicht hatte.

Vielen Dank für Ihre Antwort

Antwort vom 07.10.2004

Hallo,
wann Sie überfällig wären, läßt sich so nicht sagen. Nach dem Absetzen der Pille kommt es in der Regel zu einer Blutung, da ja der Hormonspiegel abfällt.
Es kann sowohl sein, dass diese Blutung schon war, als auch, dass Sie einen kompletten Zyklus abwarten müßten um wieder eine normale Periode zu bekommen. Dieser Zyklus könnte dann entweder verlängert oder verkürzt sein, weil die Regelmäßigkeit des Zyklus unter Pilleneinnahme ja durch die Pille verursacht wird und das nichts darüber sagt, ob auch ohne Pille ein regelmäßiger Zyklus vorliegen würde. So gesehen ist es auch nicht möglich zu sagen, wann der Zyklus "neu zählt". Ein Sschwangerschaftstest müßte spätestens drei Wochen nach dem ungeschützten Verkehr ein zuverlässiges Ergebnis geben.
Herzlichen Gruß, Monika

26
Kommentare zu "Pille vergessen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: