Themenbereich: Abstillen

"in welchem Tempo abstillen?"

Anonym

Frage vom 15.03.2005

Hallo!

Meine Tochter ist sechs Monate alt. Ich möchte sie langsam abstillen. Ich habe schon die Abendmahlzeit durch die Flasche ersetzt. Wie geht es jetzt weiter und im welchen Tempo?

Anonym

Antwort vom 15.03.2005

Hallo, das Tempo bestimmen Sie im Einverständnis mit Ihrer Tochter. In der Regel werden alle 3-4 Wochen eine Mahlzeit ersetzt, damit die Brust sich an die neuen Bedürfnisse gewöhnen kann und es keinen Milchstau gibt.
Sie können die Mittagsmahlzeit mit Gemüse z.B. Möhren oder Kürbis ersetzen.
Nach 3-4 Wochen dann die Vor- oder Nachmittagmahlzeit mit rohem geriebenen Apfel oder Birne mit je einem Teel. weißem Mandelmus. Dann nach 3-4 Wochen die entgegengesetze Mahlzeit, danch das Frühstück....
Sie können sich zwischen den Mahlzeiten auch länger Zeit lassen, oder nach dem Mittagessen eine längere Pause...das Tempo können Sie selber bestimmen.

19
Kommentare zu "in welchem Tempo abstillen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: