Themenbereich: Schlafen

"Ist ein Laufstall notwendig?"

Anonym

Frage vom 08.04.2005

Hallo zusammen,
ich erwarte im August mein erstes Baby. Nun haben wir gebraucht einen Kinderwagen gekauft (war wie neu, nur 2 Wo benutzt), die Bekannte hat auch noch ein höhenverstellbares Laufgitter.. Ich hatte nun gesagt, brauchen wir erstmal nicht (bis das Kind mal krabbelt oder läuft nimmt es erst mal nur Platz weg), sie meinte aber, man könne halt das Baby auch gut hineinlegen zum spielen und forschen und auch um ein Nickerchen zu machen. Da wir einen großen Stubenwagen zum Ablegen und vom Kind haben, das wir dann überall in der Whg mit hinnehmen können.
Ist ein Laufstall unbedingt notwendigt? Vielleicht wäre ich doch besser dran, wenn ich das dann auch gleich mit übernehme, die kosten ja neu auch zw. 50 und 100 EUR. Möchte halt auch nicht überflüssiges kaufen. Und wo soll dann sinnvoller Weise das Gitter stehen? Fragen über Fragen.
Vielen Dank für Ihre Anwort. Viele Grüße

Anonym

Antwort vom 08.04.2005

-Hallo, die meisten Eltern die ich kenne, die einen Laufstall haben, benutzen ihn ausschliesslich um Spielzeug darin zu stapeln.Ich denke er ist nicht unbedingt notwendig und wenn Sie in 4/5 Monaten doch gerne einen hätten, dann bekommen Sie den auch in den meisten Second Hand Läden sehr günstig. Gruß Judith

28
Kommentare zu "Ist ein Laufstall notwendig?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: