Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Wie oft sollte ein Baby gefüttert werden?"

Anonym

Frage vom 11.08.2005

Liebes Habemmenteam!
Unser Sohn ist jetzt 9 Monate alt, und ich habe vor 3 Wochen komplett abgestillt. Nun bekommt er fünf Mahlzeiten am Tag. Nun hätte ich zwei Fragen.
1. Ich habe in einem Buch gelesen, dass Kinder in diesem Alter meistens nur noch 4 Mahlzeiten täglich bekommen. Stimmt das?
2. Paul bekommt die letzte Mahlzeit um ca. 20:45 Uhr. Ist das zu spät?
Vielen Dank

Anonym

Antwort vom 12.08.2005

Hallo, da unsere Kinder keine Autos sind die auf 24h so und so viel Kalorien verbrauchen, diese Angaben sind immer Durchschnittsangaben. Es gibt Menschen, die essen morgs. 3 Brötchen und andere sind nach einem halben satt. Und andere essen vor 11 Uhr gar nicht.
Wenn Kinder sich viel bewegen und aktiv sind, brauchen sie mehr, als Kinder, die den ganzen Tag auf einer Stelle liegen und sich nicht groß fortbewegen.
Dann war Paul bis vor kurzem noch ein Stillkind und die sind in der Regel an mehrere Mahlzeiten gewöhnt.
Wenn es für Sie und Paul in Ordnng ist, noch um 20.45 Uhr zu essen, dann ist das doch völlig okay. Wenn er früher essen würde, dann hätte er vielleicht schon morgs. um 6 Hunger und so schläft er vielleicht länger. Solange er gut schläft und keine Verdaungsprobleme hat, darf er essen wann er möchte.

23
Kommentare zu "Wie oft sollte ein Baby gefüttert werden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: