Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"was können wir noch machen?"

Anonym

Frage vom 09.12.2005

hi ich heiße ayse und bin 29 jahre alt.Ich habe 2 mädchen von alter 8-9 und mein mann und ich versuchen seit 5 Jahren noch einen kind zubekommen aber es klappt einfach nicht mehr. Wir haben schon alles versucht ich war auch schon vor kurzem auch in behandlung bzw.bis jetzt ich habe auch ein bauch spieglung gehabt, war alles in ordnung hab auch medikamente genommen, hat mir auch nicht geholfen. Mein mann hat sich auch untersuchen lassen, war auch alles in ordnung und jetzt frag ich mich warum das nicht mehr klappt wie früher der arzt hat uns enfohlen wenn es nicht mehr geht das wir eine künstlische befruchtung machen könnten aber mein mann und ich möchten das nicht . KÖNNEN SIE UNS BITTE HELFEN SAGEN WAS WIR NOCH MACHEN KÖNNTEN ...
vielen dank

Anonym

Antwort vom 09.12.2005

Hallo, wenn bei Ihrem Mann und Ihnen organisch alles abgeklärt und in Ordnung ist, Sie einen Zyklus mit Eisprung haben, fällt mir auch nicht so sehr viel ein. Gerne überweisen wir, wenn schulmedizinisch keine Gründe gefunden werden, zum Heilpraktiker/ Homöopathen. Sie haben eine ganzheitliche Perspektive/ Arbeitsweise . Häufig werden dann doch Ursachen gefunden, wo Gynäkologen einfach nicht drauf spezialisiert sind oder hinschauen. Natürlich kann es keine Wunder vollbringen, aber häufig doch sehr eindrucksvoll helfen. Leider werden solche Behandlung nicht immer von den Krankenkassen übernommen. Fragen Sie den Homöopathen nach den Kosten und besprechen Sie mit Ihrer Krankenkasse, ob die Kosten übernommen werden. Glücklicherweise sind die Kosten meistens nicht so sehr hoch und können von vielen auch so bezahlt werden. Bei einem sich nicht erfüllenden Kinderwunsch ist es sehr hilfreich die Beratung und Behandlung von einem ganzheitlich arbeitenden Homöopathen in Anspruch zu nehmen. Adressen über Homöopathen finden sie im Internet oder in den gelben Seiten. Probieren Sie es mal aus. Von Herzen alles Gute und viele Grüße, Ina

14
Kommentare zu "was können wir noch machen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: