Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"kann ich ins Mineralbad gehen?"

Anonym

Frage vom 30.12.2005

Hallo liebe Hebammen,

ich würde gerne mal wieder ins Schwimmbad, besonders in Mineralbäder gehen. Ist das in der Schwangerschaft ein Problem. (Bin derzeit in der 21. Woche).
Vielen Dank und herzliche Grüße

Antwort vom 30.12.2005

Das hängt vom Art des Mineralwassers ab, es gibt tatsächlich „Gewässer“, die in der Schw. nicht empfohlen werden. In der Regel können Sie das direkt am Bad, bzw am zuständigen Kur- und Bäderamt erfahren. Auf alle Fälle meiden sollten Sie die warmen „Töpfe“, in denen kann frau sich doch leicht mal eine Blasen-/Scheideninfektion holen, außerdem sollten Sie die Massagedüsen lieber „umschwimmen“! Ansonsten ist Schwimmen in der Schw. sehr empfehlenswert, entspannend und doch dir Kondition fördernd, viel Spaß!!

30
Kommentare zu "kann ich ins Mineralbad gehen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: