Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"schwanger trotz Periode?"

Anonym

Frage vom 09.01.2006

ich bitte dringend um hilfe. ich nehme seit drei jahren die pille jeden abend allerdings nicht immer genau zur gleichen zeit. vor 18 tagen hatte ich GV ohne weitere verhütungsmittel. musste am darauf folgenden tag allerdings antibiotikum nehmen, auf das ich allergisch reagiert habe und sofort nach einem tag wieder abgesetzt habe. habe nun gestern ganz gewöhnlich meine periode bekommen. allerdings kommt sie mir schwächer vor als sonst, obwohl ich sie sonst normalerweise schon nicht sehr stark habe. ich brauchte heute für neun stunden noch nicht einmal einen normalen tampon, also der war nur zu 3/4 gefüllt... ich weiß nicht ob das schon sehr schwach ist. könnte ich schwanger sein?
susi

Antwort vom 09.01.2006

Ich denke eher nicht, dass Sie schwanger sind, die Veränderung der Bltg. kann auch durch die Krankheit und Medikamenteneinnahme entstanden sein. Machen Sie doch vorsichtshalber einen Schw.-Test, dann wissen Sie mehr!

21
Kommentare zu "schwanger trotz Periode?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: