Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Kann es sein, dass kein Embryo da ist?"

Anonym

Frage vom 02.05.2006

Ich bin anfang der 9 Woche schwanger,meine Frauenärztin sagt mir das der Fruchtsack der Größe der SSW entspricht, sie sieht aber darin kein Embryo heute hat sie mir wieder Blut entnommen um den Hormonspiegel festzustellen das selbe möchte sie in 4 Tagen wiederholen. Wenn dieser nicht ansteigt möchte Sie die Schwangerschaft(die dann keine ist) in der nächsten Woche abbrechen. Kann das sein das kein Embryo da ist? Was soll ich tun?

Antwort vom 02.05.2006

Es gibt eine fehlerhafte Anlage der Schwangerschaft, bei der sich tatsächlich kein Kind sondern nur eine Art Fruchtsack/ Mutterkuchen entwickelt. Dabei wird das Hormon HCG in deutl. größerer Menge als normalerweise produziert. Sie sollten sich die erhobenen Befunde genaue erklären lassen, vor allem, bevor Sie sich zu einem Schritt wie Schw-Abbruch entschließen. Ich wünsche Ihnen alles Gute!!

20
Kommentare zu "Kann es sein, dass kein Embryo da ist?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: