Themenbereich: Reisen in der Schwangerschaft

"Solll ich die Pille weiternehmer?"

Anonym

Frage vom 05.07.2006

Ich bin 24 Jahre alt und verhüte bereits seit einigen Jahren mit der Pille.Meine Periode setzt dank Pille fast immer am selben Tag ein. Am 3.7. habe ich sie wieder erwartet. Leider warte ich bis heute vergeblich, was mich sehr stutzig macht, da ich zwar schon öfters eine sehr leichte blutung hatte, sie jedoch noch nie völlig ausblieb.natürlich bin ich jetzt äußerst beunruhigt, da ein kind meine lebensplanung völlig aus dem konzept bringen würde.nächste woche fliege ich nach kreta. wenn meine periode nun völlig ausbleibt, wollte ich eigentlich am samstag noch vor dem urlaub zum arzt. ist das sinnvoll,kann der arzt eine eventuelle schwangerschaft überhaupt schon festellen oder sollte ich besser bis nach dem urlaub warten. außerdem habe ich noch eine sorge. am kommenden samstag würde ich normalerweise mit der neuen pillenpackung beginnen. soll ich die pille ganz normal weiternehmen?könnte ich das kind gefährden, wenn ich tatsächlich schwanger sein sollte?vielen dank für die antwort.Susanne

Anonym

Antwort vom 05.07.2006

Hallo,

durch einen HCG-Bluttest ( Schwangerschaftshormon) , evtl auch schon per Ultraschall könnte der Arzt eine Schwangerschaft feststellen. DA Sie die Pille weiternehmen möchten, würde ich Ihnen raten-doch, falls die Periode weiter ausbleibt, eine Schwangerschaft vor dem Urlaub auszuschliessen. Die Hormone können dem Embryo schaden. Eine andere Möglichkeit wäre , die Pille nicht weiterzunehmen und mit Kondomen zu verhüten, und erst nach den Ferien die Frage der Schwangerschaft zu klären. Sie könnten dann im nächsten Zyklus wieder mit der Pille anfangen. ES kommt darauf an, ob Sie mit der Ungewissheit entspannte Ferien verleben können.
Karin Lauffs

17
Kommentare zu "Solll ich die Pille weiternehmer?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: