Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"War der Test zu früh?"

Anonym

Frage vom 23.11.2006

Hallo! Ich hoffe sie können mir weiterhelfen! Mein Freund und ich wünschen uns ein Kind! Mein Zyklus ist beträgt 31 Tage! Meine Letzte Periode begann am 17.10.06! Also fällig am 17.11.06! Heute am 23.11.06 habe ich einen SS-Test gemacht der negativ war! War der Test zu früh? Seit ca. 2 Wochen habe ich mal mehr mal weniger starken Brechreiz sowie ein Ziehen im Unterleib und einen weißen Ausfluß! Was soll ich tun wenn meine Periode nicht kommt und die Tests negativ sind! Muß ich zum Arzt oder kann es mal passieren das die Regel einfach mal ausbleibt? Wie kann ich daraufhin meinen Eisprung bestimmen? VIELEN DANK für Ihre Hilfe

Antwort vom 24.11.2006

Erst mal ist es nicht beunruhigend, wenn die Bltg. ausbleibt. Allein durch die veränderte psychische Einstellung, den Kinderwunsch, kann das mal passieren, ebenso die körperlichen Ereignisse wie Übelkeit etc. Sie können den Test in einigen Tagen wiederholen, vielleicht wird er ja noch positiv...! Sollte bis zum Zeitpunkt der nächsten fälligen Periode keine Bltg. auggetreten u der Test immer noch neg sein, sollten Sie Ihre FÄ aufsuchen. Wenn irgendwelche Beschwerden auftreten auch schon früher. Alles Gute!

22
Kommentare zu "War der Test zu früh?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: