Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Diät-Eiweißshake während der Schwangerschaft weiternehmen?"

Anonym

Frage vom 13.05.2007

Hallo liebes Hebammen-Team,

vor der Schwangerschaft habe ich eine Diät (bzw eine Nahrungsumstellung) gemacht, um ein bisschen Gewicht von der letzten Schwangerschaft zu verlieren. Ich habe das Frühstück durch einen Eiweißshake aus dem Reformhaus ersetzt, ansonsten normal und ausgewogen gegessen (ein bisschen weniger Kohlehydrate, viel Gemüse, Salat usw). Nun bin ich wieder in der 6. Woche schwanger und wollte fragen, ob ich den Shake weiter nehmen kann, oder lieber in der Schwangerschaft nicht? Meine Frauenärztin ist leider 3 Wochen im Urlaub und zu ihrer Vertretung möchte ich ungerne...
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Liebe Grüße

Anonym

Antwort vom 14.05.2007

Hallo, ich weiß nicht, was in dem Shake alles enthalten ist. Bei Nahrungsergänzungsmitteln sind manchmal viele Vitamine und andere Zusätze enthalten, die evtl. in der Schwangerschaft und neben der übrigen Ernährung zu hoch dosiert sind. Fragen Sie doch einfach im Reformhaus nach, ggf. ersetzen Sie den Drink durch frisches Obst mit Joghurt. Sie können auch in der Schwangerschaft weiterhin eher wenig Kohlenhydrate essen. Alles Gute!Barbara

24
Kommentare zu "Diät-Eiweißshake während der Schwangerschaft weiternehmen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: