Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Zyste am Eierstock in der 34. SSW"

Anonym

Frage vom 09.07.2008

Hallo,
ich bin in der 34/35. Schwangerschaftswoche. Heute wurde bei mir ein Cyste 4,2x3,3 cm (Ovar) im Unterbauch festgestellt. Jetzt bin ich sehr beunruhigt.
Kann diese Cyste von alleine wieder verschwinden ? Kann ich etwas dagegen tun ? Was kann die Cyste für Folgen haben ?

Vielen Dank für Ihre Antwort.


Antwort vom 10.07.2008

Wahrscheinlich müssen Sie sich erst mal keine Sorgen machen. Cysten sind oftmals hormonell bedingt und können dementspechend verschwinden und wieder auftauchen. Nähere Untersuchungen der Cyste sind im Moment mit Rücksicht auf Ihre Schwangerschaft nicht sinnvoll u vermutlich auch nicht notwendig. Machen können Sie gar nichts, außer abwarten; Ihrem Kind macht die Cyste vermutlich gar nichts aus. Ich wünsche Ihnen alles Gute!

20
Kommentare zu "Zyste am Eierstock in der 34. SSW"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: