Themenbereich: Schwangerschaftstest

"HCG zu niedrig ?"

Anonym

Frage vom 01.04.2009

Hallo ;)
bin ziemlich durcheinander ....
Weil ich zuletzt meine Regel vom 25.02. bis 28.02.9 hatte, habe ich mir am 30.03.09 auf Arbeit (Arztpraxis) Blutabnehmen lassen. Mein HCG lag bei 150. Bin dann gleich zum Frauenarzt wo Ultraschall gemacht wurde. Die Ärztin konnte aber leider nur ein leicht vergrößerte Gebärmutter feststellen und meinte es wäre zu früh was zu sehen. Schwanger muß ich am 15.03.2009 geworden sein.....
Bin jetzt total ängstlich müsste doch rechnerrisch in der 5 Woche sein und dann ist der HCG noch so niedrig und nichts zu sehen ?

Schonmal vielen Dank für Ihre Bemühungen ;))))

Antwort vom 03.04.2009

Hallo,
in dieser frühen Woche können Sie nicht mehr erwarten als ein positiven Urintest. Ihre Ärztin kann noch nichts sehen. Ihre befruchtete Eizelle ist gerade erst in der Gebärmutter angekommen. Sie sind zwar fünf Wochen nach der letzten Regel, aber die mögliche Schwangerschaft ist ja gerade mal zwei Wochen alt. Ob das HCG zu niedrig ist kann ich ohne Einheitenangabe nicht beurteilen, aber auch da werden Sie wie beim US auf einen Kontrollwert warten müssen um eine sichere Aussage zu bekommen. Ein Wert allein reicht nicht für einen sicheren Befund. Versuchen Sie sich in Geduld zu üben. LG Judith

20
Kommentare zu "HCG zu niedrig ?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: