Themenbereich: Reisen in der Schwangerschaft

"Fliegen wärend der Schwangerschaft"

Anonym

Frage vom 23.04.2009

HAllo liebes Team,
leider teilen sich sogar hier die Meinungen.
ICh bin das erste mal schwanger (11.Woche) und habe vor der ss einen Urlaub in Italien/Gardasee gebucht (4 Tage 1,5 St flug).
ICh wäre dann noch im 3.Monat,also 11+3 bei Hinflug.
Ist es besser vor dem 4.Monat nicht zu fliegen?
Ausser Unterbauchschmerzen ist alles ok.
Erhöht dass die Gefahr einer FG oder Fehlbildung, was soll ich tun?
Vielen Dank

Anonym

Antwort vom 27.04.2009

Hallo, wenn sich bis dahin alles normal entwickelt, ist das Kind so gut wie fertig und muss quasi nur noch wachsen. Das Risiko einer Fehlbildung ist zu diesem Schwangerschaftsalter sehr gering. Fliegen an sich stellt für Schwangere ein leicht erhöhtes Risiko für eine Thrombose dar. Was die Strahlung und der veränderte Druck mit der Schwangerschaft bzw. dem Ungeborenen machen, ist noch unzureichend erforscht.
Handeln Sie nach Ihrem Herzen, alles Gute, Barbara

23
Kommentare zu "Fliegen wärend der Schwangerschaft"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: