Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Kann ich mir die Haare mit Henna färben?"

Anonym

Frage vom 27.09.2012

Hallo!
Ich bin in der 13. Woche schwanger und würde mir die Hare gerne mit Henna färben. Im Internet findet man hierzu verschiedene Meinungen. Was sagen Sie dazu?

Antwort vom 30.09.2012

Hallo,

die Frage des Haarefärbens ist immer eine schwierige Frage.
Eigentlich müssen Sie es leider für sich selber entscheiden, ob Sie es tun wollen.
Viele Frauen verzichten aus Vorsicht auf das Färben, es sind bis jetzt auch keine Schädigungen von Kindern bekannt.
Es kommt sicher auch auf die Intensität des Färbens an, färben Sie komplett oder nur Strähnen.
Es ist auf keinen Fall vor dem Färben zu warnen, und je natürlich der Farbstroff, desto besser.
Ich würde noch einmal mit der Frisörin sprechen, welche Farbe sie benutzt und ich denke, daß Sie färben können, wenn Sie ein gutes Gefühl dabei haben.

Viele Grüße und noch eine gute Restschwangerschaft.

Diekmann


17
Kommentare zu "Kann ich mir die Haare mit Henna färben?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: