Themenbereich: Fehlgeburt

"FG normal beendet nach Blutung?"

Anonym

Frage vom 31.08.2014

Hallo liebe Hebammen ,
Ich habe vor zwei Wochen positiv getestet 1-2 Wochen schwanger.
4 Tage später habe ich sehr starke blutungen bekommen mit Unterleibs schmerzen. 2 Tage lang dann war alles vorbei. Keine schmierblutung nix. Meine Hebamme sagte mir ich soll warten, das kann nochmal los gehen. Ich warte jetzt seit 6 tagen.
Meine Frage , können zwei Tage starke blutungen ausreichen, dass alles raus ist?
Meine Hebamme ist 1 Woche im Urlaub und zu einem Arzt möchte ich nur ungern.
Liebe Grüße

Antwort vom 01.09.2014

Wenn seit 6 tagen keine Bltg mehr war, Sie sich gesund fühlen (keine Schmerzen, Fieber, ...) dann ist vermutlich die Schwangerschaft auf diesem natürlichen Weg von alleine zu Ende gegangen. Warten Sie nochmal ein paar Tage, dann sollte ein SST negativ sein und Ihnen dann bestätigen, dass keine (oder nur noch minimal) Reste Schwangerschaftshormone im Körper sind. Der normale Zyklus setzt dann wieder ein, also in einigen Wochen wieder eine normale Periodenblutung. Erholen Sie sich, alles Gute!

0
Kommentare zu "FG normal beendet nach Blutung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: