Themenbereich: Schwangerschaft

"21. SSW: keine Kindsbewegungen"

Anonym

Frage vom 11.05.2016

Hallo, ich bin in der 21 ssw. und spüre keine Kindsbewegungen. Ist das normal? Und habe auch Durchfall und Blähungen. Bin bisschen Übergewichtig hängt es davon ab das ich nichts spüre. Ich mache mich wahnsinnig verrückt
Lg

Antwort vom 13.05.2016

Die meisten Frauen spüren etwa ab der 18.-20. SSW KB, etwas später kann aber auch völlig normal und harmlos sein, gerade z B bei Übergewicht. Ihre Verdauungsstörungen hängen vermutl mit der Ernährung zusammen, am besten achten Sie eine Weile auf Zusammenhänge mit Speiseplan und Verdauung, dann können Sie sicher bald ausschließen, was Ihnen gut tut und was nicht und können Ihre Ernährung anpassen. Falls Sie Medikamente/ Nahrungsergänzungsmittel wie Magnesium einnehmen, kann es auch damit zu tun haben. Sich "verrückt zu machen" kostet v.a. Energie, das bringt ansonsten gar nichts - daher suchen Sie sich bei Fragen/ Unklarheiten lieber Hilfe, so wie hier bei uns - oder natürlich bei einer Hebamme in Ihrer Nähe zur Beratung od auch bei der FÄ. Ich wünsche Ihnen alles Gute!

0
Kommentare zu "21. SSW: keine Kindsbewegungen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: