My Babyclub.de
Platter Hinterkopf

Antworten Zur neuesten Antwort

  • tzindy@online.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 04.10.2007 19:58
    Hallo,ich habe ein Problem und zwar hat meine Tochter (knapp 4 Monate) einen platten Hinterkopf!Ich weiß schon was Ihr jetzt denkt,aber nein ich habe Sie von Anfang an mal auf die eine und dann auf die andere Seite gelegt.Mittlerweile hat Sie aber soviel kraft das sie sich immer wieder auf den Rücken dreht,egal was ich ihr in den Rücken lege oder wenn ich sie an die Sofalehne lege!Habt Ihr einen Tipp,denn ich finde das sieht irgendwie nicht schön aus und meine Freundinnen denken mittlerweile das ich zu faul bin meine Tochter zu drehen,was nicht so ist!!!!
    Antwort
  • tzindy@online.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 06.10.2007 09:54
    Hallo colleen;vielen Dank für den Beitrag!Ich gehe ab nächsten Monat mit Leonie in eine PEKIP Gruppe,habe momentan noch die Hoffnung das das vielleicht was bringt,wenn nicht werde ich das mal mit dem osteopathen versuchen!Bei Leonie ist halt das Problem das wenn ich Sie auf den Bauch lege Sie entweder nach max. 5 min. schreit oder sich halt einfach auf den Rücken dreht.Ich denke zwar schon das Kinder so liegen sollten wie sie wollen,aber es redet einem halt jeder rein und ich habe ein Problem damit das man mich für faul hält!
    Vielen Dank nochmal Liebe Grüße Cindy
    Antwort
  • tzindy@online.de
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 08.10.2007 07:34
    Hallo colleen,vielen Dank für die Antwort!
    Ich habe ja ein PEKIP Buch daheim und da war auch was mit nem Ball,allerdings ein kleiner Wasserball!Das funktioniert bei ihr auch sehr gut,ich habe aber mittlerweile erkannt,das ich mich viel zu viel und viel zu schnell verrückt machen lasse,was meine kleine angeht,hab ein sehr interessantes Buch da,das heißt Lasst mir Zeit und ich muß einfach lernen mich von den ganzen Leuten nicht verrückt machen zu lassen und sogar meine Freundin hat jetzt eingesehen das ich da momentan nix machen kann und das ich nicht zu faul bin!Danke nochmal Liebe Grüße Cindy
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.