My Babyclub.de
Stehen im Bett

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Nadine261279
    Powerclubber (63 Posts)
    Eintrag vom 02.09.2007 11:26
    Hallo. Mein Sohn ist 8 Monate alt und zieht sich neuerdings vor dem Schlafen an den Stangen im Babybett hoch. Eigentlich ist er total müde und dann schreit er auch wie verrückt. Sonst ist er immer gut eingeschlafen. Soll man warten, bis er sich von selbst hinlegt; auch wenn er total müde ist und schreit? Unsere Angst ist auch, dass er vor Erschöpfung umfällt und sich an den Stangen den Kopf schlägt. Wie war das bei euch? Wie lange dauert denn diese Phase? Vielen Dank für eure Antworten!!!
    Antwort
  • lilli30
    Superclubber (136 Posts)
    Kommentar vom 02.09.2007 14:35
    hallo nadine, mein sohn wird 9 monate alt, und mit diesem hochziehen im bett hatten wir das problem schon mit sieben monate... deine angst ist auch berechtigt das er sich den kopf stößt wenn er so schreit und total müde ist. wir haben das so gehandhabt, das wenn er nicht schlafen wollte und im bett stand bin ich immer in den gleichen abständen so 1-3 min zu ihm ins zimmer habe ihn wieder hin gelegt, seine spieluhr gezogen ihn jedes mal wieder gute nacht gesagt und wieder raus aus den zimmer... dieses spielchen ging teilweise über einer std aber irgendwann hat er es begriffen das das alles nicht bring und hatte damit aufgehört, hat aber eine zeit gedauert... heute noch stellt er sich ab und an mal hin aber da genügt ihn einmal hinzulegen und er schläft dann wieder ein... kostet nerven aber diese phase ist bald wieder vorbei... viel glück... lg
    Antwort
  • moritz
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 03.09.2007 12:31
    Hallo, unser Sohn ist fast 11 Monate alt und steht bereits sehr sicher in seinem Bettchen. Wenn ich ihn hinlege steht er fast immer wieder auf. Ich lasse ihn aber. Oft schaut er sich noch eine Weile in seinem Zimmer um und legt sich abschließend allein ohne Murren hin. Ich glaube, wenn ich ihn hinlegen würde wäre das Geschrei groß. Aber wie gesagt er kann sich schon sicher hochziehen und wieder hinsetzen. Die Sicherheit bekommen die Knirpse ja recht schnell. Vielleicht schafft es dein Baby ja auch allein.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.