My Babyclub.de
Streptokokken

Antworten Zur neuesten Antwort

  • gabikoch@web.de
    Gelegenheitsclubber (4 Posts)
    Eintrag vom 05.02.2007 22:08
    Hallo,
    wer kann mir durch eigene Erfahrung die Angst nehmen. Bei mir wurden heute streptokokken in der 15.1 SSW festgestellt. Ich habe große Angst, das während der SS und bei der Entbindung meinem Kind was passiert. Hat einer von Euch so einen Befund oder auch schon sein Baby trotzdem gesund bekommen?
    L.G. Steffi
    Antwort
  • Ka75
    Very Important Babyclubber (552 Posts)
    Kommentar vom 06.02.2007 13:17
    Eine Freundin von mir hat trotzdem gesund entbunden. Was sagt denn der FA??? Wünsche Dir Glück! LG Katja
    Antwort
  • h.b.verimbas@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 16.03.2007 10:31
    Hallo Steffi. Ich hatte auch B-Streptokokken. Deswegen hatte ich über eine KS-Entbindung nachgedacht. Doch mein FA hatte gesagt das man unter den Geburt Antibiotika kriegt und das so dem Baby nichts passiert. Habe dann auch normal entbunden. Meinem Baby geht es gut. Ist schon. ist schon 12 Wochen alt. Wünsch dir alles gute. Lieben gruß
    Antwort
  • dahliasita@hotmail.com
    Powerclubber (70 Posts)
    Kommentar vom 16.03.2007 21:28
    Hallo,ich bin in der 38.Woche und habe gerade gestern den Test gemacht. Meine Hebamme sagte gestern, dass nur unter 1% der Babys von Frauen mit Steptokokken dadurch eine Infektion bei der Geburt bekommen wenn die Frau nichts unternehmen möchte. Ansonsten kannst Du Dir Antibiotika während der Geburt geben lassen, oder rede doch mal mit einer Hebamme, die haben homeopathische Mittel mit denen es vor der Geburt gut weg geht.
    alles gute
    Antwort
  • joice24@gmx.de
    Gelegenheitsclubber (23 Posts)
    Kommentar vom 22.06.2007 12:51
    Hallo, mein Arzt hat heute kurz diesen Test erwähnt und das er um die 20Euro kostet.Wer von Euch hat den Test machen lassen und warum habt ihr Euch dafür entschieden.Danke für Eure Antworten.
    Liebe Grüße Joice309
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.