My Babyclub.de
Unterbauchschmerzen DRINGEND

Antworten Zur neuesten Antwort

  • michael.jeglitsch@sbg.at
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 28.05.2006 19:10
    Hallo.Habe eine wirklich dringende Frage. Weiß jemand, was ziehender bzw. druckender Schmerz im Unterbauch bedeutet? Bin gerade in der 18 SSW und habe seit heute Schmerzen dieser Art. Nun stelle ich mir die Frage, ob ich vielleicht ins KH fahren sollte, um das abklären zu lassen. Hat jemand erfahrung damit? Bitte dringend um Antworten. LG
    Antwort
  • linda.reiter@gmx.at
    Very Important Babyclubber (768 Posts)
    Kommentar vom 28.05.2006 20:24
    Hi, ich hab leider keine Erfahrung damit, bin in meiner SS leider nicht so weit gekommen, aber sicher ist sicher - fahr ins KH und lass nachschauen, ob mit deinem Baby alles okay ist. Dann bist du beruhigt und weißt Bescheid. Viel Glück!
    Linda
    Antwort
  • naddel3008@web.de
    Superclubber (103 Posts)
    Kommentar vom 29.05.2006 12:45
    hallo ich habe dienen beitrag gerade erst gelesen. Ich hoffe das du sofort ins krankenhaus gefahren bist und alles ok ist. Ich war in miener schwangerschaft immer lieber einmal zu viel beim arzt wie zu wenig . Das solltest du dir vor augen halten. Habe auch gedacht die denken doch ich bin bekloppt. Aber das war mir egal . Es ist dein kind in dir und das solltest du in deinem bauch schon gut hüten. Und wenn du gehst und alles ist in ordnung kannst du doch froh sein. Dann weisst du für das nächste mal wo du die schmerzen ein ortnen musst. leiben gruss joli
    Antwort
  • quirlywhirl@aol.com
    Superclubber (110 Posts)
    Kommentar vom 29.05.2006 14:42
    Hallo Bransch,

    normalerweise brauchst du dir bei Schmerzen solcher Art keine Sorgen zu machen, erst wenn Blut im Slip ist, solltest du schleunigst das KH aufsuchen. Es könnten die Mutterbänder sein oder vielleicht dein Darm, der in dieser Phase der SS oft sehr angeregt arbeitet. Du bist 18.SSW, vielleicht ist es dein Baby, das sich von einer Seite zur anderen bewegt? (kann auch mal ganz schön wehtun) Wenn dich die Ungewissheit allzusehr plagt, dann geh zum Arzt, aber ansonsten genieß deine SS.
    Antwort
  • ang-wolfrum@web.de
    Powerclubber (57 Posts)
    Kommentar vom 05.06.2006 22:12
    Kann den anderen nur zustimmen - aber tatsächlich waren es bei mir auch die Bänder bzw. Bauchmuskeln. Und meine Blähungen im Dickdarm kamen auch so rythmisch, dass ich schon dachte.... Wichtig ist daher für eine einigermassen entspannte ;-) Verdauung zu sorgen. Also, mach Dir mal nicht zuviel Gedanken, aber zum Arzt würde ich vielleicht doch gehen, einfach um das beruhigende "ok" zu hören :-))) Alles Gute Euch Zweien, Angelika
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.