My Babyclub.de
ungewissheit

Antworten Zur neuesten Antwort

  • a.kunze@guru.de
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Eintrag vom 02.10.2006 22:47
    hallo.
    ich binneu hier und habe ein paarfragen die einfach nicht weis wer sie beantworten kann.
    Ich bin seid 5 Tagen überfällig und wir haben wegen kinderwunsch auch nicht verhütet. Habe 3 Tests die positiv waren und war nun heute morgen beim arzt. er hat einen ultraschall gemacht aber noch nichts gesehen und einen test bei ihm war ebenfalls noch mal positiv. Er sagte ich soll in 14 tagen noch mal kommen damit er mehr sehen kann .
    Ab wann kann er denn was sehen?
    Ist es noch zu früh um was zu sehen undliegt jetzt eine schwangerschaft voroder nicht ?
    Danke für eure Antworten
    Antwort
  • dahliasita@hotmail.com
    Powerclubber (70 Posts)
    Kommentar vom 02.10.2006 23:55
    Hallo Wuschel, ich war auch 2 Tage überfällig, die 2 Test positiv, und der FA meinte ich solle erst in 2 Wochen zum Ultraschall kommen, da man noch nichts sehen kann. Als ich dann 2 Wochen später da war, hatt er dann 2 kleine Fruchthüllen gesehen, wollte mir aber noch nicht viel Hoffnungen machen, da diese sich oft wieder auflösen. Wieder Wochen später erst hat er dann den Mini-Embryo in der einen Fruchthülle gesehen, die andere hatte sich aufgelöst.
    Wenn Dein Eisprung vor 2 Wochen war, dann ist der Embryo erst ca. 5 Tage alt und noch viel zu klein zum sehen. Mann zählt das Alter der Befruchtung ab 2 Wochen nach Eisprung. Also, was ich sagen will, Du bist wohl gerade schwanger, aber es ist noch zu früh zu sehen u. leider löst sich in der frühen Zeit noch manchmal die Fruchtblase auf. Also freu Dich und denk positiv, es wird schon alles gut gehen. Herzlichen Glückwunsch erstmal. lg,emily
    Antwort
  • michaelbosmanns@hotmail.com
    Superclubber (425 Posts)
    Kommentar vom 03.10.2006 08:31
    Hallo wuschel, bleib ganz ruhig! Du bist schwanger, eindeutig! Die Tests reagieren auf ein Hormon,das eben nur in der SS gebildet wird! Aber um zu sehen,ob alles ganz normal verläuft,ist es tatsächlich noch zu früh! Gib deinem Krümel noch 14 Tage Zeit, sich in Ruhe einzunisten und zu wachsen,die Zeit braucht es eben,um was sehen zu können! Freu dich jetzt erstmal,daß du schwanger bist und schicke dem Krümel ganz viele liebe Gedanken, daß er willkommen ist,du ihm Zeit gibst und dich ganz doll auf ihn freust! LG Bossi
    Antwort
  • linda.reiter@gmx.at
    Very Important Babyclubber (768 Posts)
    Kommentar vom 03.10.2006 11:12
    Hi wuschel - warte ab, dein Zwerglein muss erst mal schön wachsen, dann kannst du beim nächsten Mal auch schon was sehen :o) Ich gratuliere dir zu deiner Schwangerschaft! Linda
    Antwort
  • a.kunze@guru.de
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 03.10.2006 11:54
    Hallo Ihr lieben,
    Danke für die netten worte und die aufmunterung, es ist toll das es so viele nette leute gibt die mir die gewissheit nehmen.Ich frau mich ja jetzt riessig.
    Trotz allen beschäftigt mich noch eine frage.
    Ist es egal wie viel Körpergewicht man hat ?Ich bin eine zierliche Person und wiege nicht über 50kg bei einer Grösse von 164 cm.
    Es ist schon immer so gewesen und ich futter auch dn ganzen Tag aber ich nehme einfach nicht zu.
    Kann sich das negativ auf die SS auswirken ?
    Antwort
  • linda.reiter@gmx.at
    Very Important Babyclubber (768 Posts)
    Kommentar vom 03.10.2006 13:08
    Hi wuschel! Da musst du dir glaub ich keine Sorgen machen, wenn du dich gut ernährst, dann wird dass schon klar gehen. Ich hab einmal gehört, dass ein zu schmales Becken bei der Geburt ev. Probleme machen kann, bzw. dass ein Kaiserschnitt empfohlen wird...aber darüber brauchst du dir erst mal keine Sorgen zu machen, okay? Alles Liebe! Linda
    Antwort
  • kerstin@dreschermedia.de
    Superclubber (404 Posts)
    Kommentar vom 03.10.2006 16:35
    hallo wuschel, mach dir da keine gedanken! das kind nimmt sich alles, was es braucht - in erster linie! und du wirst ganz schnell merken, was und ob dir was fehlt und wirst es dir holen! ;) (kann man sich blöd ausdrücken) genieße die schwangerschaft in vollen zügen und HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! freu dich und lass dich auf alles ein, was da kommt: es wird wunderbar! und versuch dir keine sorgen zu machen - das kommt noch früh genug wegen jedem wehwehchen... und herzlich willkommen auch bei uns - wenn du irgendwelche fragen hast: hier ist immer jemand mit einem offenen ohr! pass auf dich und deinen krümel auf - dann geht alles gut! lg, kerstin
    Antwort
  • insa.krechel@zed.com
    Superclubber (433 Posts)
    Kommentar vom 04.10.2006 09:55
    Hallo Wuschel, herzlichen Willkommen und Glückwunsch zu den positiven Tests! Ist ja toll! Und mach Dir keine Sorgen, Dein Zwerglein holt sich alles, was es braucht. Folsäure nimmst Du, ja? Und Dein Arzt untersucht Dein Blut ja regelmäßig auf Eisen. Wichtig sind noch Vitamine. Ich habe von meinem Arzt Femibion 800 bekommen, da sind Jodsalz und Vitamine mit drin! Alles Gute, liebe Grüße, Kik
    Antwort
  • a.kunze@guru.de
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 04.10.2006 11:33
    Hallo,
    nein ich nehme keine folsäure und es wurden auch keine bluttest oder dergleichen durchgeführt von meinen FA.
    Er sagte nur ich soll mich auf diesen positiven test nicht versteifen und in 2 bis 3 wochen wiederkommen da könne man wohl was sehen er hat zwar us gemacht aber nichts gesehen.
    Mittlerweile bin ich genau 1 Woche überfällig aber er meinte nur das dies noch nichts zu sagen hat und ich erst schwanger bin wenn was im US nachgewießen wird.
    Bin schon am Überlegen ob ich zu einen anderen Arzt noch mal gehen soll der etwas mehr verständniss hat auch sagte mein FA ein positiver test hätte nichts zu sagen ob es wirklich so ist !!
    Antwort
  • linda.reiter@gmx.at
    Very Important Babyclubber (768 Posts)
    Kommentar vom 04.10.2006 12:05
    Hi wuschel - aber so bald KANN man einfach noch nichts sehen - meine FÄ war erstaunt, dass man die Fruchthöhle schon so schön erkennen konnte und ich bin schon 5+6 (gestern war ich dort). Geh davon aus, dass du ss bist und macht dich nicht irre mit US und sonstigen Sachen - solltest du Blutungen od. dergleichen bekommen, wird dein FA wieder einen US machen, ansonsten lass dir Zeit bis dein Zwerg Zeit hatte sich einzuleben. lg Linda
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.