My Babyclub.de
Wir dürfen einfach nicht daran denken...

Antworten Zur neuesten Antwort

  • semoso
    Powerclubber (82 Posts)
    Eintrag vom 07.10.2008 09:53
    Hallo ihr Lieben....
    viele sagen wenn man sich unter druck setzt wird man nicht schwanger man muß einfach abschalten das werde ich auch ab jetzt machen ich werde (wenn ich das schaffe)nicht daran denken.

    Immer mache ich mir was vor, das tut weh da sieht das und und man kann auch eine scheinschwangerschaft durch machen was sehr schlimm ist dein körper denkt du bist schwanger gehirn auch und du bekommst ein bauch als wenn du schwanger bist und dann kommt da nichts raus das ist echt heftig deshalb leute am besten bisschen abschalten ist das beste wenn das der liebe gott möchte dann erst werden wir schwanger bis dannn

    LG semra....


    Woher kommt ihr denn alle??
    Antwort
  • semoso
    Powerclubber (82 Posts)
    Kommentar vom 07.10.2008 10:55
    ja stimmt schon :) ich komme aus hamburg
    Antwort
  • Alina81
    Superclubber (348 Posts)
    Kommentar vom 07.10.2008 12:34
    Hi ja du hast vollkommen recht, es ist wirklich so.Ich höre das sooo oft das wenn man dran denkt das es dann länger dauert wie sonst, und wenn man überhaupt nicht mit rechnet dann passiert es meistens. Habe mir auch immer vorgenommen nicht dran zu denken, anfangs habe ich es nie geschafft, mittlerweile ist es nicht mehr so schlimm. Wie du schon sagst, wenn der liebe gott es will dann passiert es schon.

    Ich komme aus Köln....

    L.g. Alina
    Antwort
  • Netti0510
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 07.10.2008 14:46
    Hallo Mare,

    ich bin aus Moosburg. Super, dass hier auch mal jemand aus der Gegend ist!

    LG
    Antwort
  • Mami5kids
    Juniorclubber (45 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2008 10:43
    Hallo,

    oh je,das funktioniert aber doch gar nicht.Man denkt doch automatisch dran.Wenn die Zeit des ES kommt ist man doch immer besonders heiß.bei mir ist das so.An was soll man denn dann denken?

    LG Andrea

    komme aus Worms
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.