My Babyclub.de
Ausfluss seid ein paar Tagen !!!???

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Eintrag vom 03.01.2009 23:43
    Hallo ihr lieben,<br />
    <br />
    soweit geht es mir ganz gut bin Anfang der 12. Woche und ab Montag sehe ich mein Baby mal wieder .... habe es jetzt 3 Wochen nicht gesehen da fühlt man sich gar nicht mehr so schwanger *g*ist das bei euch auch so oder so gewesen weil ich spüre ja noch nichts nur ab und an etwas Übelkeit ..... <br />
    <br />
    Jetzt aber zu meiner Hauptfrage : <br />
    <br />
    Habe seid ein paar Tagen Ausfluss ohne Juckreiz oder so manchmal ist er stärker und manchmal schwächer aber ich mache mir jetzt Gedanken ob das normal ist , habe mir jetzt Vaginalzäpfchen geholt die nicht schädlich fürs Baby sind aber dennoch frage ich mich ob das bei anderen in der Schwangerschaft auch normal ist ???<br />
    <br />
    Danke für eure Antwort
    Antwort
  • focki
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2009 00:38
    Hallo!
    Mach dir mal keine gedanken. So lange der Ausfluss klar oder nur weis ist und du sonst keine Beschwerden hast, ist dass vollkommen normal. Meine FÄ hat immer gesagt, dass der Ausfluss das Kind vor Infektionen schützt, da wird alles raus geschwemmt. Bei mir war der Ausfluss mal mehr, mal weniger.
    Zu deiner anderen Frage: ich habe in der 12. Woche auch noch nicht so viel von einer Schwangerschaft bemerkt. Nur das meine Bauch unterhalb des Bauchnabels hart war. Bei engen Hosen war das dann schon unangenehm. Aber das wird sich auch bei dir bald ändern. Genieße deine Schwangerschaft. Meine ist jetzt schon über ein Jahr her.

    alles Gute für dich.

    LG Michi
    Antwort
  • Kathi89
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2009 11:35
    Hallo Juli-Mutti 09...
    Mach dir keinen Kopf...
    Ausfluss ist ganz normal, wie flocki schon sagt wird da alles rausgeschwemmt was da drin nix zu suchen hat...
    Die Vaginalzäpfchen brauchst du also gar nicht!
    Ich hab teilweise so starken Ausfluss dass ich bis zu 3x am Tag Unterwäsche wechseln muss weil alles "nass" und unangenehm ist!
    Also keine Panik...
    Jaa so gings mir auch am Anfang der SS...
    Hab immer sehnsüchtig auf US- und FA-Termine gewartet weil man sich wie du schon sagst dann gar nicht mehr so schwanger fühlt *g*
    aber das ändert sich bald... hab 18 SSW mein kleines das erste mal gespürt (recht früh fürs erste Kind) und seitdem sind die tritte gar nicht mehr aufzuhalten (=
    Jetzt kann man schon gar nicht mehr vergessen Schwanger zu sein, denn mittlerweile ist auch das "Bauchi" immer im Weg =))

    Wünsche dir ne tolle SS...
    Liebe Grüße
    Kathi
    Antwort
  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Kommentar vom 04.01.2009 20:36
    Na dann bin ich ja froh, also habe mir am Samstag das erste mal ne Schwangerschaftshose gekauft nicht weil ich schon einen Bauch habe sondern weil es bequemer ist meine Jeans nerven mich ganz schön und ab und an habe ich von deer einen auf die andere Minute totale Übelkeit muss oft auf die Toilette weil die Blase drückt und muss nachts soviel trinken weil ich mich total trocken fühle aber irgendwie freue ich mich wenn ich morgen mein Baby wieder sehe und hoffentlich toi toi toi alles gut ist dann fühl ich mich wieder etwas mehr schwanger :-)
    Antwort
  • Lissimami22
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2009 09:25
    Hallo

    hab mal eine Frage bin zum zweiten mal schwanger und alle schwangeren wo ich frage machen die nackentransparentzmessung ,habe sie bei meiner ersten schwangerschaft nicht gemacht weil ich ein ungutes gefühl hatte ,
    und eine freundinn musste danach eine Fruchtwasser untersuchung machen und sie hat gesagt sie hätte solche ängste und Albträume bekommen wege denn Untersuchungen und es ist alles in ordnung ,baby gesund . Macht ihr die untersuchung oder gibt es auch jemand der sie nicht machen möchte wie ich (bin mir aber nicht mehr so sicher . )bin anfang 12 woche
    Antwort
  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2009 10:51
    Also war heute beim Arzt und alles sieht soweit gut aus .... muss in 4 Wochen wieder zur nächsten Vorsorge .... bin immer noch ganz zappelig hab mein Baby gesehen und die Form war ssoooooooo schön Embryo Stellung weil es wahrscheinlich geschlafen hat Gesicht nach unten und Po nach hinten rausgestreckt alles super .......

    Antwort
  • Kathi89
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2009 11:18
    Hallo ihr lieben...
    @Juli-Mutti : Na das is doch toll... ist schon immer wahnsinn wie schnell das geht... erst ein Punkt.... nach ein paar wochen hats dann schon kleine fingerchen, kopf, bauch..alles da =)
    Wahnsinn einfach... ich muss bei US-untersuchungen immer fast weinen, weil mich das so sehr berührt was da in meinem bauch ist =)
    Ich glaube das sind mama-gefühle ;)

    @Lissimami22...also Die nackenfaltenmessung, nein, ich habe sie nicht machen lassen... es war mir zu gefährlich, schließlich muss man da ja ins fruchtwasser rein und so...
    und die messung soll ja aufschlüsse darüber geben ob das kind das down-syndrom hat... das risiko dafür ist 1:1500 wenn du 22 bist =)
    wenn du über 38 bist ist das risiko bei 1:150...also da wärs dann ne überlegung wert...
    man kann sich auch verrückt machen... und man muss es ja nicht übertreiben =)
    sicher ist mit deinem baby alles in ordnung... und ich würde das risiko einer fehlgeburt nicht so in kauf nehmen!

    Aber das ist ja jedem seine entscheidung...
    Ich bin jetzt 24+5 SSW und meinem kleinen Würmchen gehts blendend =)

    Liebe Grüße
    Kathi
    Antwort
  • Lissimami22
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2009 16:10
    Hallo Kathi Danke

    Ist ja auch meine meinung ich bin 27 war nur verunsichert weil die meisten das machen lassen
    Antwort
  • Kathi89
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2009 16:29
    @Lissimami22:
    Ja ich weiß man kommt ins grübeln... was man alles so machen könnte...Vorsicht ist ja die Mutter der Porzellankiste,
    aber ich denke wenn irgendwas nicht stimmen würde dann würde unser Körper uns das wissen lassen =)
    ICh denke es gibt keinen Grund zur Sorge!
    Ich wünsch dir noch ne tolle SS!!
    Das ist ja die schönste Zeit im Leben einer Frau :)

    Liebe Grüße
    Kathi
    Antwort
  • focki
    Gelegenheitsclubber (18 Posts)
    Kommentar vom 05.01.2009 20:13
    Hallo Lissimami22! Ich war bei meiner Schwangerschaft 30. Meine FÄ sagte mir, dass man eine verstärkte Nackenfalte auch auf dem normalen Ultraschall erkennen kann. Sie hätte mir bei einem Verdacht bescheid gesagt und ich hätte dann noch andere Untersuchungen machen können. Es gab aber bei uns keinerlei Anzeichen. In der 20.SSW war ich dann auch bei der Feindiagnostik und da waren wir dann ganz sicher, dass alles ok ist.
    Aber letzendlich muss jeder für sich entscheiden, wie viel Sicherheit er brauch.
    Alles Gute für deine Schwangerschaft!

    LG Michi
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.