My Babyclub.de
Hin und Her gerissen...-.-...

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Kathi89
    Superclubber (220 Posts)
    Eintrag vom 23.01.2009 21:52
    Hallo ihr lieben...

    Ich bin jetzt in der 27 SSW und mache mir schon seit längerem Gedanken um den Vornamen meines kleinen Würmchens im Bauch =)
    Ich war bis vor kurzem noch der festen Überzeugung, er wird Nils heißen...jedoch wurde mir jetzt von allen Seiten ins Gewissen geredet :" Du kannst doch das Kind nicht Nils nennen!"
    Und jetzt komm ich auch ins Grübeln...
    Ich heiße mit Nachnamen Plötz...und Nils Plötz hört sich ja doch bisschen doof an...
    Ich überlege jetzt zwischen Maximilian und Nikolas...
    Zu was würdet ihr tendieren??
    Nils, Maximilian, Nikolas oder hat jemand nen ganz anderen Vorschlag??

    Wäre über Antworten sehr dankbar...
    Liebe Grüße
    Kathi
    Antwort
  • MelliB
    Superclubber (226 Posts)
    Kommentar vom 23.01.2009 22:35
    Hallo Kathi,
    ich finde Maximilian sehr schön -vorallem als abkürzung Max- voll süß !

    Aber ist eine schwere entscheidung das alles ...hmmmm... kann dich verstehen, dass du unsicher bist-man macht sich halt soviele gedanken um den namen.
    was meint dein schatz??

    Liebe Grüße,
    Melli
    Antwort
  • Juli-Mutti09
    Superclubber (368 Posts)
    Kommentar vom 23.01.2009 23:00
    Ich finde Maximilian auch schön was ich aber auch toll finde ich Niklas
    Antwort
  • Kathi89
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 23.01.2009 23:21
    Mein Schatz findet alle Vorschläge die ich mache doof...
    aber selber bringt er keine...
    Bin bisschen genervt von ihm im Moment... vielleicht liegt das an meiner SS...
    Naja...
    Niklas finde ich auch schön...=)

    Aber wie seht ihr das?
    Nils wohl eher nicht oder?
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 25.01.2009 11:29
    HAllo KAthi,
    ich finde Nils garnicht so schlecht und die Idee mit dem Doppelnamen hört sich echt gut an. Passt dann auch super zum Nachnamen.
    Wir haben unseren Sohn Jonas Tobias genannt.
    Lass dich nicht von den anderen verrückt machen. Euch muss der NAm gefallen und wenn dein Mann keinen vernünftigen Vorschlag hat dann Soll er nehmen was dir gefällt.
    Lass dich nicht ärgern..Und haltet doch, wenn ihr keine Komentare von anderen wohlt, den Namen geheim.
    LG
    Antwort
  • Kathi89
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 25.01.2009 11:42
    Ja ihr habt recht...
    die Idee mit dem Doppelnamen ist echt gut... =)
    Antwort
  • Kolibrini
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 25.01.2009 12:49
    Hallo Kathi,

    die Sache mit den Vornamen für Jungs ist auch für mich echt kniffelig!
    Mein Favorit in deinem Fall wäre Nikolas. Allerdings suche auch ich noch nach eine schönen Namen, bin alledings erst in der 17 ssw. Habe also noch Zeit. Dennoch finde ich, du solltest das mit dem Namen nur im allerkleinsten Vertrauten-Kreis besprechen, weil es immer jemanden aus der Familie/Bekanntenkreis gibt, der einen ganz bestimmten Namen nicht toll findet, der aber für dich schwer in Ordnung wäre. Mein Motto dazu ist: Viel Köche verderben den Brei! Manchmal langt nämlich schon ein klitzekleiner Komentar, um einen den Spaß zu verderben. Meine größte Sorge ist nur, daß der Name entweder zu ausgefallen ist und mein Kind dann später belächelt wird oder, daß er zu häufig vorkommt und mir 5 Jungs entgegen laufen wenn ich seinen Namen auf den Spielplatz rufe. Ich wünsche dir dennoch viel Geduld und wenig Streitgespräche mit deinem Süßen...
    Antwort
  • ladybird
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 25.01.2009 18:29
    Also Maximilian finde ich auch total schön!
    Aber wieso lässt du dir Nils ausreden? Ich finde den Namen schön - auch in Zusammenhang mit deinem Familiennamen.
    Antwort
  • MelliB
    Superclubber (226 Posts)
    Kommentar vom 25.01.2009 18:34
    ja kathi ich finde nils auch schön, würde mir nicht so viel reinreden lassen- ich will auch wenn ich mal schwanger bin es niemanden sagen vor der geburt (nur viell. meiner mutter oder so) aus diesem grund, weil dann jeder seinen senf dazu gibt und das muss nicht sein.

    liebe grüße,
    melli
    Antwort
  • Kathi89
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 25.01.2009 18:57
    @Melli...
    Das hätte ich wohl auch besser machen sollen..aber ich war so euphorisch und als mich meine Verwandten darauf angesprochen haben habe ich (dummerchen) gleich mit leuchtenden Augen:Nils! gerufen...und dann kommentierten Sie es mit augen verdrehen..."Das ist doch kein Name...bei uns wird er dann Nels ausgesprochen!" Und lauter so kommentare... Ihr müsst wissen ich komm aus dem tiefsten bayrischen Wald, direkt an der Tschechischen Grenze...und der Dialekt bei uns ist sehr gewöhnungsbedürftig...=)
    Da wird Nils dann nicht Nils sein, sondern Näls...doof oder...
    ich finde das blöd!!!
    Genau wie Franzika --> Fane...Teresa--> Räs... Josef--> Sepp...
    Voll zum kotzen!
    Ich kann doch mein Kind nennen wie ich will...
    Ich muss euch dazu sagen dass meine Tante mal so en Spruch abgelassen hat, als raus kam dass ich schwanger bin:" Naja, sie ist ja noch nicht weit. vielleicht verliert sie es ja noch! Meine Töchter müssten Abtreiben!!!"
    Seitdem hasse ich diese frau und sie macht alles schlecht wenn es um mein baby und mich geht!!!
    Zum Kotzen oder!??

    Aber im Moment denke ich ist Nikolas-Finn mein Favorit =)
    Antwort
  • Schneewittchen87
    Very Important Babyclubber (820 Posts)
    Kommentar vom 25.01.2009 20:10
    =)

    Also deine Tante hat den Schuss wohl auch nicht mehr gehört. Es gibt eben doch überall idiotische Leute...
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 25.01.2009 20:33
    HAllo Kathi,
    sorry, aber deine Tante spinnt doch total...Wieso solltest du abtreiben? Auch wenn ihr nicht verheiratet sein solltet, aber dass ist doch heute kein Beinbruch mehr. Auch im tiefsten Bayern nicht. Bayern können ja so stur sein, mein Opa kommt auch Waldkirchen, ich weiß wovon ich spreche.
    Ich würd mit deiner Tante überhaupt nicht mehr reden. Und wenn du dein Kind Nils nennen möchstest, dann tu das auch. Und es kann auch trotz Dialekt nicht schwer sein Nils als Nils auszusprechen. Und da würde ich an deiner Stelle auch drauf bestehen.
    Alles Liebe
    Antwort
  • Kathi89
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 25.01.2009 21:30
    Jaaaa auf Nikolas-Finn hat mich MEIN schneewittchen gebracht! =)
    danke nochmal süße :**)

    Und ja, meine Tante hat nich alle im Kasten!
    Wisst ihr die haben nen mords Schmuckgeschäft und wenn eine ihrer Töchter (18 u 20 Jahre alt) jetzt schwanger werden würde...OH GOTT das wäre ein Weltuntergang für sie...
    Dann wäre ja der gute Ruf der tollen FAmilie weg!!
    Und da ich schon immer das schwarze Schaf bin, weil meine Eltern nicht irgend nen Geschäft haben sondern nen Holzvertieb und ne Forellenzucht, und wir praktisch nciht sowas tolles wie sie sind, hat das dann auch gepasst wie die FAust aufs auge!

    So quasi--> Jetzt ist sie 19, frisch ausgelernt, kein Geld und dann auch noch schwanger...Tzz... Uns würde sowas nicht passieren!!

    Blöde Kuh einfach...dabei finden ihre Töchter meinen BAbaybauch toll... =)
    das ärgert sie natürlich..ich finds cool =)
    Antwort
  • carmen3110
    Very Important Babyclubber (775 Posts)
    Kommentar vom 26.01.2009 13:54
    Nikolas Finn ist ein echt schöner Name.

    Ich würd echt nichts aufdas Gerede deiner Tante geben. Klar es ist nicht einfach mit 19 schwanger zu sein. Aber es wird schon klappen.
    Alles Liebe
    CArmen
    Antwort
  • ladybird
    Gelegenheitsclubber (10 Posts)
    Kommentar vom 29.01.2009 09:47
    Von solchen Verwandten darf man sich echt nicht ärgern lassen. Ich weiß dass das leichter gesagt ist als getan.
    Ich hab auch so "liebe" Verwandte und "freue" mich jedesmal schon auf Weihnachten, da ist bei uns immer großes Familientreffen und da darf ich mir ihre blöden Kommentare zu allem was ich mache anhören.

    Aber manche Leute haben glaube ich nichts anderes zu tun als andere schlecht zu machen!!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.